Willkommen am Institut für Energieeffiziente Mobilität

Mit dem "Institut für Energieeffiziente Mobilität (IEEM)" setzt die Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik (MMT) einen Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkt auf innovative Themen im Bereich der Mobilität und Fahrzeugtechnologie. Der Fokus des Instituts liegt auf anwendungsnahen Forschungs- und Entwicklungsprojekten in enger Kooperation mit Industrieunternehmen und weiteren Forschungseinrichtungen.

Das Institut untersteht der kollegialen Institutsleitung von

  • Prof. Dr. rer. nat. Peter Neugebauer (Sprecher)
  • Prof. Dr.-Ing. Reiner Kriesten
  • Prof. Dr.-Ing. Maurice Kettner

Eine Mitarbeiterübersicht des IEEM finden Sie hier.

Themenfelder

Die Forschungsschwerpunkte des Instituts für Energieeffiziente Mobilität gliedern sich in folgende Bereiche:

  • Fahrzeugdiagnose
  • Fahrdynamiksysteme
  • Intelligente Mobilitätslösungen
  • Automotive Security
  • Motorentechnik
  • Technische Akustik

Standorte

Das Institut für Energieeffiziente Mobilität verteilt sich auf die beiden Standorte Bruchsal und Karlsruhe:

  • Seinen Hauptsitz hat das IEEM auf dem Forschungscampus Bruchsal. Dieser Standort ist ein Forschungs- und Entwicklungsstandort. Neben Büroeinrichtungen für Mitarbeiter (Campus 3) gibt es ein weiteres (Labor-)Gebäude (Campus 5) für diverse Forschungsfahrzeuge und Prüfstande. Regulärer Vorlesungsbetrieb findet hier nicht statt.

  • In Karlsruhe befindet sich das IEEM auf dem Campus der Hochschule Karlsruhe im Untergeschoß des Gebäudes F im Raum F U07. Er ist mit acht modern ausgestatteten Arbeitsplätzen, dazu gehören jeweils ein Elektronik-, Mechanik- und Messtechnik-Arbeitsplatz. Neben ausgewählten Forschungsaktivitäten findet an diesem Standort insbesondere der Transfer in die Lehre statt.

Detaillierter Informationen und Bilder finden sie unter Institut.

Kooperationspartner & Förderungen