Registrierung:                             ab 08:30 Uhr
Beginn der Veranstaltung:        09:00 Uhr
Beginn der Ausstellung:            09:00 Uhr
Ende der Vorträge:                     17:00 Uhr
Ende der Ausstellung:               18:00 Uhr

 

Zeitlicher Ablauf

UhrzeitVortragender            Zugehörigkeit                          TitelOrt                
08:30AnmeldungGeb. A, EG
09:00Beginn der AusstellungGeb. A, EG
09:00-09:20BegrüßungAula, 1. OG
09:20-09:50Dr. Rainer QuitzowInstitute for Advanced Sustainability Studies e.V. (IASS)Energiesysteme im (Klima)Wandel: Globale Trends, nationale HerausforderungenAula, 1. OG
09:50-10:00Gerd Meier zu Köcker ClusterAgentur Baden-Württemberg Innovationen durch Partnerschaften - Wieso sich ein Engagement in Clustern und Netzwerken wirklich lohntAula, 1. OG
10:00-10:05Lars Fredrik BergProfilregion Mobilitätssysteme KarlsruheEinblick in die Profilregion Mobilitätssysteme KarlsruheAula, 1. OG
10:05-10:10Jürgen TreiberSmart Grid Development OHGesellschaftNetzwerke, Plattformen und Projekte, Erfolgsfaktoren für die Umsetzung von InnovationenAula, 1. OG
10:10-10:15Ilja LifschizIHK KarlsruheKarlsruher Energieschule – Branchenübergreifender Know-how-Transfer von Praktikern für PraktikerAula, 1. OG
10:15-10:25Gennadi SchermannCyberForum e.V.DIZ | Digitales Innovationszentrum Baden-WürttembergAula, 1. OG
10:25-10:50

 Kaffeepause

Geb. A, EG
10.50-11:00Matthias RauchKEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbHFördermöglichkeiten beim Land Baden-WürttembergAula, 1. OG
11:00-11:20Rudolf SpitzmüllerSpitzmüller AGBundesweite FörderprogrammeAula, 1. OG
11:20-11:30Annette HurstSteinbeis-Europa-ZentrumIhr Partner für Innovation in Europa Aula, 1. OG
11:30-11:40Valentina GrilleaBaden-Württemberg: Connected e.V.Das Green Innovation and Investment Forum: Wo Gründer Lösungen und Kontakten findenAula, 1. OG
11:40-12:00

Podiumsdiskussion mit den Vortragenden
zum Themenbereich Netzwerk und Finanzierung

Aula, 1. OG
12:00-13:00ImbissGeb. A, EG
13:00-13:10Ingo HöffleVollack Management + Beteiligungen GmbH & Co. KGheutige Arbeitswelt in effizienten GebäudenAula, 1. OG
13:10-13:20Jochen WeberProNES Automation GmbHGebäudeautomation als Basis für das digitale Energie-management, PraxisbeispielAula, 1. OG
13:20-13:30Abraham KernInnovativ SCHMIDDas bKWN – Pilotprojekt FischerbachAula, 1. OG
13:30-13:40Daniel SchneiderSM!GHT EnBW Energie Baden-Württemberg AGSmart City Light, eine intelligente InfrastrukturlösungAula, 1. OG
13:40-13:50Karl LinderenOware GmbHGeosniff - Messung von Entzugsleistungen von ErdsondenAula, 1. OG
13:50-14:00Arno Büchele Büchele Lufttechnik GmbH & Co. KGEnergie und Schalloptimierung im LüftungsanlagenbauAula, 1. OG
14:00-14:10Christoph SchlenzigSeven2one Informationssysteme GmbHDer SmartEnergyHub: Echtzeit-Energiemanagement für energieintensive UnternehmenAula, 1. OG
14:10-14:20Diethelm RumpelKarlsruher Gründerallianz4 Startups stellen sich vorAula, 1. OG
14:20-14:30Michael KauffeldHochschule Karlsruhe,
Institut für Kälte-, Klima- und Umwelttechnik
Zusammenfassung der IKKU ProjekteAula, 1. OG
14:30-15:30KaffeepauseGeb. A, EG
15:30-15:40Jörg FischerHochschule Karlsruhe
Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik
DigitalisierungAula, 1. OG
15:40-15:50Hubert KellerKarlsruher Institut für Technologie (KIT),
Institut für Angewandte Informatik (IAI)
Intelligente Sensorik / Energy Lab 2.0Aula, 1. OG
15:50-16:00Bernhard LenzHochschule Karlsruhe,
Fakultät für Architektur und Bauwesen
Energetische Potentiale in Bestand und SanierungAula, 1. OG
16:00-16:10Adrian Bürger, Angelika Altmann-DiesesHochschule Karlsruhe,
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Optimierungsbasierte Regelung von KlimatisierungssystemenAula, 1. OG
16:10-16:20Jürgen SüßEfficient Energy GmbHWasserkühlung 2.0 – die effizientere Art der WasserkühlungAula, 1. OG
16:20-16:30Philipp BlumKarlsruher Institut für Technologie (KIT),
Institut für Angewandte Geowissenschaften
Oberflächennahe Aquiferspeicher – Eine Chance auch für Deutschland?Aula, 1. OG
16:30-16:40Saadia BouhadjarHochschule Karlsruhe,
Fakultät für Elektro- und Informationstechnik
Innovative (energieautonome, regenerative) Wasseraufbereitung mittels MembrantechnikAula, 1. OG
16:40-16:50Peter Fischer, Karsten PinkwartFraunhofer-Institut für Chemische Technologie,
Hochschule Karlsruhe
Die Redox-Flow-Batterie – ein Energiespeicher für den MittelstandAula, 1. OG
16:50-17:00Andrea Bühler und
Bodo Koltze
Wirtschaftsförderung EnergieForum und Handwerkskammer KarlsruheDie Transfertechnologiemanager stellen sich vorAula, 1. OG
17:00 UhrEnde der Vorträge
18:00 UhrEnde der Ausstellung

 

   

Änderungen vorbehalten.