Kosten und Gebühren

Budget

Überprüfen Sie die Mittel, die Ihnen für Ihren Aufenthalt in Deutschland zur Verfügung stehen. Sie sollten von ca. 700 Euro monatlicher Ausgaben ausgehen: hierzu gehören Miete, Nebenkosten, Verpflegung, Haushalt, Transport, Freizeit, Kleider, Versicherung, Bücher, der Studentenwerksbeitrag, etc.

Studiengebühren an staatlichen Hochschulen in Baden-Württemberg für Studierende aus Nicht-EU-Staaten und für ein Zweitstudium

Ab Wintersemester 2017/18 werden an den staatlichen Hochschulen in Baden-Württemberg für Regelstudierende aus Nicht-EU-Staaten Studiengebühren in Höhe von 1500 € pro Semester eingeführt.

Nicht-EU-Ausländer müssen die Gebühren nicht zahlen,

  • wenn sie ihre Hochschulreife in Deutschland erworben haben (sog. Bildungsinländer),
  • wenn sie Flüchtlinge sind,
  • wenn sie Teilnehmer an Landes- und Hochschulaustauschprogrammen/Erasmus-Studierende sind.

Zudem werden von Studierenden Studiengebühren in Höhe von 650 € pro Semester verlangt, wenn diese ein Zweitstudium aufnehmen. Als Zweitstudium gilt ein weiteres Hochschulstudium, wenn ein erster Hochschulabschluss in Deutschland erworben wurde.

Sie finden detaillierte Informationen zur Befreiung hier.

Austauschstudenten

die von einer der Partnerhochschulen kommen und für 1-2 Semester an der HsKA studieren, zahlen normalerweise keine Studiengebühren an der HsKA. An der Heimathochschule fallen eventuell Studiengebühren an. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Koordinator.

Studierendenwerksbeitrag

Als Studierender an der HsKA stehen Ihnen verschiedene Einrichtung des Studierendenwerks zur Verfügung, wie etwa die Mensa, das Studentenwohnheim und Sporteinrichtungen. Diese Betreuung wird vom Studierendenwerk bereitgestellt, hierfür zahlen alle Studierenden einen Beitrag. 

Betrag: 77,70 Euro
Wird gezahlt: jedes Semester

Verwaltungskosten

Regelstudenten in Bachelor- oder Masterstudiengängen

Betrag: 70 Euro
Wird gezahlt: jedes Semester

Austauschstudenten

zahlen normalerweise keinen Verwaltungskostenbeitrag.

Campus Card

Um die Campus Card (Studentenausweis) auszustellen, müssen einmal 5 Euro gezahlt werden.

Beitrag zur Verfassten Studierendenschaft

Die Verfasste Studierendenschaft erhebt von jedem Studierenden einen Beitrag. Aus Gründen der Verwaltung wird dieser Beitrag im Rahmen des Immatrikulations- bzw. Rückmeldeverfahrens eingezogen und voll an die Verfasste Studierendenschaft weitergeleitet.

Regelstudenten in Bachelor- oder Masterstudiengängen

Betrag: 10 Euro
Wird gezahlt: jedes Semester

Austauschstudenten

zahlen normalerweise keinen Beitrag.

Wichtig:

Die Errichtung dieser Beiträge (entweder per Überweisung oder online über eine Einzugsermächtigung) ist Voraussetzung für die Immatrikulation an der HsKA. Bei verspäteter Zahlung fällt eine zusätzliche Gebühr von 10 Euro an. Bitte überweisen Sie die Gebühren rechtzeitig und beachten Sie bei der Rückmeldung die Fristen. Die Höhe der Gebühren kann sich jedes Semester ändern.