Studieren an der HsKA

Durch ein Austauschsemester an einer Partnerhochschule gewinnen Sie neue Erfahrungen. Sie treffen neue Leute, erwerben interkulturelle Erfahrung, lernen ein anderes Hochschulsystem kennen, studieren möglicherweise eine Spezialisierung, die es woanders nicht gibt, und die Prüfungsergebnisse werden Ihnen auf das Studium an der Heimathochschule angerechnet. 

Besonders die HsKA bietet viele Vorteile:

Hervorragende Betreuung, praxisorientiertes Studium

Studieren in kleinen Gruppen, zahlreiche Labore und Tutorien, Professoren mit Erfahrung in der Industrie, lange Öffnungszeiten von Bibliothek und anderen Einrichtungen, Studentenjobs, Praktika und Abschlussprojekte in der Industrie, Karriereberatung und Unterstützung.

Internationale Ausrichtung

Studienzeiten und Abschlussprojekte im Ausland, Fremdsprachenunterricht, internationale Kontakte zu Industrie und Partnerhochschulen, Vorbereitung auf den globalen Arbeitsmarkt.

Ausgezeichnete Lehre

Unsere Absolventen sind mit vielen Spezialgebieten vertraut und daher auf dem Arbeitsmarkt sehr begehrt; der Lehrinhalt ist konkret auf die Industrie zugeschnitten, aber nicht auf eine einzelne Firma beschränkt; aktuelle und attraktive Fächer mit angewandter Forschung; gute bis exzellente Ergebnisse in renommierten Hochschulrankings.

Freuen Sie sich auf eine spannende Herausforderung!