Exkursion Japan

 
Zwei Wochen reiste eine Gruppe Masterstudierender unter der Leitung von Prof. Susanne Dürr durch Japan und besuchte unter anderem Tokio, die Inseln Naoshima, Teshima und Inujima sowie Kyoto und Nara. So reichte das Spektrum von der Metropole Tokio über das ländliche Leben und die Natur bis zu den traditionsreichen Städten Tokio und Narra mit all ihren Tempeln und Schreinen. Im Fokus standen nicht nur die japanische Architektur, sondern auch die Lebensweise und Kultur.

Im Rahmen der SMAKH 15 erschien eine Sonderausgabe als Einleger, welcher sich mit dieser Exkursion befasste. Nähere Informationen und Artikel zu dieser Exkursion finden Sie in dieser Sonderausgabe.