Building Bridges - Staff Week

Austausch europäischer DozentInnen an der Hochschule Karlsruhe im Rahmen einer ERASMUS+ Staff Week

Als Einstieg in das Sommersemester 2017 fand am Studiengang Architektur erstmals eine ERASMUS+ Staff Week statt. Für dieses Ereignis waren sieben Lehrende europäischer Hochschulen eingeladen, an einem semesterübergreifenden 24-Stunden-Stegreifes mitzuwirken und um sich bei der Erkundung Karlsruhes und Umgebung auszutauschen. Passend zum Thema „Building Bridges“ sollten nicht nur Semester- und Sprachhürden überbrückt, sondern auch Architektur über institutionelle Grenzen hinweg vermittelt werden.

Gemeinsam mit jeweils einem/r Professor/in des Studiengangs wurden sieben Projekte angeboten. Nach einleitenden Impuls-Vorträgen wurden die Themen ausgegeben und die Studierenden begannen direkt mit der Arbeit. Bis in die späten Nachtstunden hinein wurde an den Entwürfen gefeilt, ehe es am nächsten Morgen weiter ging und am späten Nachmittag die Entwürfe schließlich vorgestellt wurden. Interessant zu sehen war hierbei vor allem der Austausch zwischen den Semestern. In großer Runde wurden die besten Entwürfe nochmals ausgestellt und der Workshop klang bei Bier und Brezeln entspannt aus.

Aufbauend auf die Staffweek gibt es bereits Planungen für eine Exkursion und einen Workshop an der Partner-Hochschule in Waterford.

Unser Dank gilt allen Teilnehmenden der Staff Week, insbesondere unseren internationalen Gästen.