Auslandssemester in Alabama (USA)

Informationen zur University of Alabama (Tuscaloosa)

Die University of Alabama ist eine der ältesten Universitäten der USA (gegründet 1831) und belegt regelmäßig vordere Plätze im Hochschulranking der Ingenieurwissenschaften. Die University of Alabama ist ein Verbund von drei Hochschulen mit Standorten in Tuscaloosa, Birmingham (Hauptstadt von Alabama) und Huntsville (die Uni an der Wernher von Braun die Raketen für das amerikanische Mondprogramm entwickelt hat). Tuscaloosa ist der Hauptstandort (über 30.000 Studierende). In Tuscaloosa befindet sich auch das Mercedes Werk der USA.

Erstmalig zum WS 2017/2018 können Studierende aus Karlsruhe in Tuscaloosa studieren. Nach der Einführungsphase wird es auch möglich sein, an den Standorten Birmingham und Huntsville sowie an der Auburn University und an der University of South Alabama in Mobile ein Semester zu verbringen.

Weitere Informationen sind auf der Offiziellen Webseite der University of Alabama zu finden.

zurück