Zulassung

Nach der Bearbeitung der Bewerbungsunterlagen führt die Hochschule in jedem Studiengang das Zulassungsverfahren durch und bietet den ausgewählten Bewerbern Zulassungsangebote über das Hochschulstart-Bewerbungsportal an. Diese Zulassungsangebote werden von dort mit Mail versandt.

Nach der Annahme des Zulassungsangebotes kann der Bachelor-Zulassungsbescheid in dem Hochschulstart-Bewerbungsportal selbstständig abgerufen werden.

Bei Masterstudiengängen läuft dieses Verfahren nicht über Hochschulstart sondern über die Onlinebewerbungsplattform der HS-Karlsruhe.

Nach der Annahme des Studienplatzes und Erhalt des Zulassungsbescheides kann online der Immatrikulationsantrag ausgefüllt werden, welcher ausgedruckt und unterschrieben an die HsKA -fristgerecht (siehe Zulassungsbescheid)- postalisch zugesandt (persönliche Abgabe ist natürlich auch möglich) werden muss.

Die Abfrage der gespeicherten Daten im Zulassungsverfahren nach der Bearbeitung des Zulassungsantrags ist auf der Onlinebewerbungsplattform der HS-Karlsruhe möglich.

Studienplatzvergabe

In den Bachelorstudiengängen werden 5 % der zur Verfügung stehenden Studienplätze auf der Härtefallliste, 8 % auf der Ausländerliste und 2 % auf der Zweitstudienbewerberliste vergeben. Von den noch zu vergebenden Studienplätzen werden 10 % auf der Wartezeitliste und 90 % auf der Eignungsliste zugeteilt. Die Rangfolge auf der Eignungsliste ergibt sich durch die Messzahl, die hauptsächlich durch die Gewichtung von verschiedenen Noten der Hochschulzugangsberechtigung und der Bonierung bei der Vorlage einer adäquaten Lehre ausgerechnet wird. Wie diese Messzahl berechnet wird, finden Sie in den jeweiligen Zulassungssatzungen des Studiengangs auf unserer Download-Seite.

Die Studienplätze der Masterstudiengänge werden grundsätzlich nach der Rangfolge vergeben, die sich durch die Abschlussnote des adäquaten Erststudiums bzw. der Durchschnittsnote des eingereichten Notenblatts ergibt. Bis Vorlesungsanfang muss die Abschlussnote des Erststudiums auf jeden Fall nachgewiesen werden.

Zulassungsbeschränkung/NC-Werte

An der Hochschule Karlsruhe bestehen derzeit bei allen Studiengängen Zulassungsbeschränkungen. Das heißt, dass eine begrenzte Anzahl von Studienplätzen pro Studiengang zur Verfügung steht.

Kontakt


Studentische Abteilung
Öffnungszeiten:
Mo. – Do.: 8–16.30 Uhr
Fr.: 8–14.20 Uhr

Geb. R, Erdgeschoss
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
E-Mail studieninfospam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan