Perspektiven Baumanagement und Baubetrieb

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu Vorzügen des Studiengangs Bachelor Baumanagement und Baubetrieb sowie zu Berufsaussichten unserer Absolventen. Außerdem sind Möglichkeiten beschrieben, während des Studiums ein Semester im Ausland zu verbringen.

Die Zusammenfassung dieser Informationen finden Sie in unserem Flyer:
Flyer - Bachelor Baumanagement und Baubetrieb

Vorteile des Studiengangs

Bachelorstudiengang Baumanagement und Baubetrieb ist das ideale Studium für alle, die

  • sich gleichermaßen für Technik und Management interessieren
  • beruflich gerne Bauprojekte (national und international)organisieren und managen möchten
  • gerne mit betriebswirtschaftlichem Know-how zu anspruchsvollen Bauprojekten beitragen wollen
  • gerne fachspezifische Kenntnisse der Bauausführung erwerben möchten
  • gerne ihre kommunikativen, sozialen und methodischen Kompetenzen stärken und einsetzen möchten
  • als Generalist gerne den Überblick behalten und gerne mit Spezialisten verschiedener Fachrichtungen interdiszipinär zusammenarbeiten
  • gerne tätig sein möchten:

      • im Projektmanagement
      • in der Projektentwicklung
      • in der Bauleitung auf einer Baustelle
      • im Facility Management
      • in der Immobilienwirtschaft
      • in Finanzdienstleistungsunternehmen
      • in Bauunternehmen
      • in Consultingunternehmen

  • die mit dieser fundierten Ausbildung ihre Zukunft auch in anderen Branchen sehen, wie z. B. der Ver- und Entsorgung, dem Anlagenbau oder der Automobilindustrie

Der Bachelorstudiengang Baumanagement und Baubetrieb an der Hochschule Karlsruhe bietet Ihnen viele Vorzüge:

  • Er vermittelt Ihnen auf Basis einer umfangreichen fachlichen Ausbildung fundierte Management- und Organisationstechniken.
  • Ihr Studium erfolgt in engem Kontakt und Dialog zu unseren Dozenten.
  • Wesentliche Teile Ihrer Ausbildung werden durch Tutorien unterstützt.
  • Das Studium erfolgt in kleinen Gruppen.
  • Als Absolvent erhalten Sie attraktive Arbeitsplatzangebote von vielen Unternehmen aus dem Bausektor, aber auch aus verwandten Wirtschaftsbereichen.
  • Ihr Studium bietet nach dem Abschluss die Möglichkeit, ebenfalls an der Hochschule Karlsruhe den weiterführenden Masterstudiengang Baumanagement zu absolvieren.

Unser von der ASIIN* akkreditiertes Lehrkonzept

  • wird von erfahrenen hauptamtlichen Professoren und Praktikern aus namhaften Unternehmen der Bau-, Immobilien- und Finanzwirtschaft umgesetzt
  • bietet Ihnen das gesamte Ausbildungsspektrum, das für Führungsaufgaben im Baubereich erforderlich ist, und vermittelt somit technische, wirtschaftliche und juristische Kenntnisse
  • behandelt intensiv moderne Techniken zur Anwendung in der Bauorganisation insbesondere aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie
  • beinhaltet zusätzlich den Erwerb von praktischen Kenntnissen durch ein Praktisches Studiensemester
  • entwickelt Ihre Schlüsselqualifikationen und bereitet Sie optimal auf Ihre spätere Berufstätigkeit vor
  • erweist sich auf dem Arbeitsmarkt immer wieder als Pluspunkt, wenn Unternehmen neue Mitarbeiter auswählen

*ASIIN: Akkreditierungsagentur für Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, der Informatik, der Naturwissenschaften und der Mathematik e. V.

Berufsaussichten Baumanagement und Baubetrieb

Die Berufsaussichten unserer Absolventen sind ausgezeichnet, denn sie verfügen über umfangreiche Fachkenntnisse und sind für die berufliche Praxis qualifiziert. Ihnen eröffnen sich vielseitige Berufsmöglichkeiten im In- und Ausland bei national und international tätigen Bauunternehmen im Hoch-, Tief- und Spezialbau, bei Projektmanagement- und Bauconsultingfirmen, Immobiliengesellschaften, dem öffentlichen Dienst oder auch in der Sachverständigentätigkeit. Angrenzende Berufsfelder bieten den Absolventinnen und Absolventen ebenfalls vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Der Bedarf an unseren „Baumanagern“ und „Baubetrieblern“ ist groß.

Die umfangreichen Kenntnisse der „Baumanager“ in Projektentwicklung, -management und -steuerung, Facility Management sowie Immobilienwirtschaft verschaffen den Absolventen eine herausgehobene Marktstellung, die viele Auftraggeber und international tätige Unternehmen schätzen.

Die „Baubetriebler“ entsprechen der steten Nachfrage der Bauwirtschaft nach Fachkräften mit spezifisch baubetrieblicher Ausbildung gegenüber der klassischen bauingenieurausbildung. Ihre weitreichenden Kenntnisse der Bauausführung qualifizieren sie nachdrücklich in diesem anspruchsvollen Bereich.

Das Bachelorstudium schließt mit der Berufsqualifikation eines "B.Eng." ab. Die vollständige Bezeichnung lautet:

Für die Vertiefungsrichtung Baumanagement:

Bachelor of Engineering (B.Eng.), Bachelorstudiengang Baumanagement und Baubetrieb der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, Vertiefungsrichtung Baumanagement, Wirtschaftsingenieurwesen Bau.

 

Für die Vertiefungsrichtung Baubetrieb:

Bachelor of Engineering (B.Eng.), Bachelorstudiengang Baumanagement und Baubetrieb der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft, Vertiefungsrichtung Baubetrieb, Bauingenieurwesen.

Wer seine Hochschulausbildung vertiefen und sich für seinen Berufsweg weiter qualifizieren möchte, kann nach dem Bachelorstudium ein 3-semestriges Masterstudium an der Hochschule Karlsruhe mit dem Abschluss „Master of Engineering“ (M. Eng.) anschließen.