Unser Begleitprogramm

Das Begleitprogramm stellt den persönlichen Kontakt zwischen StipendiatInnen und Stipendiengebern her. Lernen Sie Ihre Stipendiaten persönlich bei der feierlichen Übergabe der Stipendien kennen. Des Weiteren trägt ein von der Hochschule organisiertes Netzwerktreffen während des Förderjahres positiv dazu bei, die Beziehung zwischen StipendiatInnen und Ihren Förderern voranzubringen.
Als Unternehmen haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre Stipendiaten zu sich ins Unternehmen oder zu exklusiven Veranstaltungen einzuladen, um die Attraktivität Ihres Unternehmens zu unterstreichen. Durch Vermittlung von Praktika und Abschlussarbeiten können sie zusätzlich die Bindung zum Unternehmen stärken.
Wir führen zudem Feedbackgespräche durch, über welche Sie die Möglichkeit haben aktiv an der Verbesserung und Weiterentwicklung unseres Deutschlandstipendiums mitzuarbeiten.  

Die feierliche Übergabe der Deutschlandstipendien fand in diesem Jahr am 30. Oktober statt. Als Referenten konnten wir den Gedächtnisexperten Markus Hofmann gewinnen. Mit seinem Vortrag "Vorsprung durch Wissen - In jedem Kopf steckt ein Superhirn" verdeutlichte er, zu welchen Leistungen unsere grauen Zellen in der Lage sind, wenn Sie nur richtig angepornt werden. Gemeinsam konnten Förderer und Stipendiaten bei einem Gedächtnistraining erfahren, das wirklich jeder ein Superhirn hat, wenn es nur mit den richtigen Tricks und Kniffen angespornt wird. 

Einen Eindruck von der Übergabefeier liefern Ihnen die Impressionen.

Kontakt

Center of Competence
Clint Bollmann
Beauftragter Deutschlandstipendium

Gebäude F, Raum 312
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. 0721 925-2511
Fax. 0721 925-2530
E-Mail clint.bollmannspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan