Schwerpunkte im Studium

Die Vertiefung im Studiengang Fahrzeugtechnologie liegt bei den mechatronischen Fahrzeugsystemen auf der Elektronik- und Software-Seite, ergänzend durch einen umfassenden und tiefergehenden Einblick in rechnergestützte Simulationsmethoden.

 

→ Neue Schwerpunkte ab dem WS 2019/2020

Ab dem Wintersemester 2019/2020 wählen die Studierenden im Hauptstudium zwischen den Schwerpunkten Digitale Fahrzeug-Entwicklung und Intelligente Fahrzeug-Systeme. Zu jedem Schwerpunkt gehören zwei Module, die beide belegt werden müssen.

 

SchwerpunkteZugehörige Module (4. und 6. Semester)
(A) Intelligente Fahrzeug-Systeme
  • Automotive E/E-Systeme
  • Automotive Software Engineering
oder
(B) Digitale Fahrzeug-Entwicklung
  • Konstruktion
  • Simulationsmethoden in der Fahrzeugentwicklung

 

Schwerpunkte ab dem WS 2013/14


Für die Studierenden, die ab dem WS 2013/2014 immatrikuliert sind, gelten weiterhin die bisherigen Schwerpunkte Intelligente Fahrzeugsysteme (A) sowie Fahrzeugentwicklung (B).

Intelligente Fahrzeugsysteme

In diesem Schwerpunkt wird die Thematik Elektronik und Softwareentwicklung im automotive Bereich weiter vertieft.

4. Semester

  • Aktorik mit Labor
  • Automotive E/E-Systeme
       

6. Semester

  • Software Engineering
  • Labor Software Engineering

Fahrzeugentwicklung

Hier werden mehr die "maschinenbaulichen" Entwicklungsthemen wie Konstruktion, FEM und CFD vertieft.

4. Semester

  • Konstruktion
  • FEM 1
       

6. Semester

  • FEM 2
  • CFD

 

Schwerpunkte vor dem WS 2013/14

Für die Studierenden, die vor dem WS 2013/2014 immatrikuliert sind, gelten weiterhin die bisherigen Schwerpunkte.

Vertiefungsrichtungen bei Studienbeginn vor WS13/14

Im Laufe des Studiums der Fahrzeugtechnologie werden folgende Schwerpunkte vertieft:

  • Fahrzeugelektronik
  • Fahrzeugtechnik (Antriebsstrang)

Beide Schwerpunkte müssen belegt werden.

  

Inhalte Fahrzeugelektronik (Automotive Electronics):

  • Embedded Systems, d.h. intelligente Systeme aus Hard- und Software
  • Diagnose-Systeme
  • Elektroantriebe

 

Inhalte Fahrzeugtechnik (Antriebsstrang):

  • Thermodynamik
  • Konstruktion und Werkstoffe
Kontakt

Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik
Prof. Dr.-Ing. Robert Weiß
Dekan der Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik

Gebäude F, Zimmer 113
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-1890
Fax. +49(0)721 925-1707
E-Mail robert.weissspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan