Prof. Dr.-Ing. Hermann Hütter

Fach- und Lehrveranstaltungen

  • Bauprojektmanagement
  • EDV-Arbeitsmittel im PM
  • Baukostenplanung / Projektentwicklung
  • Projektarbeiten
  • Qualitätsmanagement
  • Due Diligence
  • Großprojekte
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Studium / beruflicher Werdegang

  • Bauingenieurstudium an der Universität Stuttgart, Vertiefungsrichtung konstruktiver Ingenieurbau
  • Promotion am Institut für Mechanik (Bauwesen) zum Dr.-Ing.
  • 11 Jahre Tätigkeit als Handlungsbevollmächtigter und Projektleiter beim Unternehmen Drees & Sommer, Marktführer für Projekt- management und bautechnische Beratung in Deutschland. Abwicklung zahlreicher großer Bauinvestitionsprojekte im Umwelt- und Infrastrukturbereich. Beratung großer Organisationen bei Organisationsveränderungen und der Einführung von Multiprojektmanagementsystemen. Unternehmensinterne Einführung des Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001, Aufbau des Wissensmanagementsystems, das mit dem Preis „Best Practice 1999“ der F.A.Z. und des Institutes für Produktivität und Qualität ausgezeichnet wurde, sowie Konzeption, Programmierung und Einführung des unternehmensinternen Projektcontrolling- und Managementinformationssystems
  • Seit 2003 Professor für Baumanagement an der HsKA
  • Mitglied im Fakultätsrat
  • Mitglied im Prüfungsausschuss
  • Studiendekan Masterstudiengang Baumanagement
  • Leiter des interaktiven Projektmanagementlabors
  • Projektleiter der Forschungsprojekte Kobau (ganzheitlich kostenoptimiertes Bauen) und Planernetzwerk, beide vom BMBF gefördert

 

Veröffentlichungen

  • Hütter, H., Larcher, S., Yarimasik, D.:Prozessmodellierung in der Generalplanung im Bauwesen. In: Hochschule Karlsruhe (Hrsg.): Forschung aktuell 2011, S. 6.
  • Hütter, H., Stetter-Kalbus, S., Gamber, T.: Nachfrage nach ganzheitlich kostenoptimierten Bauwerken. Ergebnisse aus einer Befragung ausgewählter Bauherren. In: Hochschule Karlsruhe (Hrsg.): Forschung aktuell 2010, S. 50.
  • Hütter, H., Gamber, T.: Immobilienwirtschaft. Auch hier zählt Nachhaltigkeit. ihk.wirtschaft. IHK Dresden. 12-2009, S. 18.
  • Arbeitsbericht „Wirtschaftlichkeit von Investitionen und Transparenz von Folgekosten durch Projektcontrolling von Anfang an“.
  • Veröffentlichung im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit in der Arbeitsgruppe Projektcontrolling der ATV-DVWK in der KA 05/2000 (47. Jahrg.), mehrere Autoren
  • Hütter, H.: Genehmigungsmanagement und Terminmanagement. In: Kontakt und Studium, Band 589, Projektmanagement im Abwasser- und Abfallwesen. Herausgeber: Bohn, Hütter, Funke. expert-Verlag, (1999)
  • Hütter, H.: Genehmigungsmanagement und Terminmanagement. In: Im Focus, Band 2, Projektmanagement im Abwasser- und Abfallwesen. Herausgeber: Bohn, Hütter, Funke. expert-Verlag, (1999)
  • Hütter, H.; Alt, S.; Schanz, W.: Betriebsaufwandsuntersuchung auf dem Hauptklärwerk der Landeshauptstadt Stuttgart. KA 01/1999 (46. Jahrgang)
  • Hütter, H.: Projektmanagement bei der Kläranlage Heilbronn. Architektur und Umwelt, Baustelle Baden Württemberg, (1998)
  • Hütter, H.: Genehmigungsmanagement bei Umweltprojekten. In. Im Focus, Band 1, Projektcontrolling im Umweltbereich. Herausgeber: Bohn und 6 Mitautoren
  • Hütter, H.: Genehmigungsmanagement bei Umweltprojekten. Wasser & Boden 12/1996

Abschlussarbeiten

Themen auf Anfrage. Mögliche Themen ergeben sich aus den Forschungsprojekten Kobau (kostenoptimiertes Bauen) und Planernetzwerk und meinen Lehrgebieten.