Was sind die Beweggründe für ein Studium der Elektrotechnik an der Hochschule Karlsruhe an der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik? Was hat den Studierenden besonders gut während ihres Studiums an der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik gefallen? Was erwartet zukünftige Studierende während ihres Studiums? Was fange ich später mit meinen Abschluss an?

Ehemalige Studierende berichten über Ihre Erfahrungen an der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik: 

Prof. Dr.- Ing. Thomas Ahndorf

Professor im Studiengang Elektrotechnik- Energietechnik und Erneuerbare Energien

Thomas Ahndorf hat an der Hochschule Karlsruhe im Diplom- und Masterstudiengang studiert und anschließend promoviert. Heute lehrt er als Professor "Elektrische Energieversorgungsnetze" und Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungssysteme. mehr…

Yuliya Bessedin (B.Eng.), Bachelorstudiengang Energie- und Automatisierungstechnik

Projektierungsingenieurin bei der Netze BW GmbH (EnBW)

Yuliya Bessedin verwirklichte ihr Traumziel vom Ingenieurstudium an einer der besten Hochschulen Deutschlands: "Obwohl ich nicht die besten Chancen dafür hatte, als alleinerziehende Frau mit zwei Kindern, Migrationshintergrund und Spätanfängerin." mehr…


Dr. Michael Betz, Absolvent Masterstudiengang Elektro- und Informationstechnik

Fellow am schweizerischen CERN

Dr. Michael Betz erstellte seine Masterarbeit für den Masterstudiengang Elektro- und Informationstechnik am CERN. Seine anschließende Dorktorarbeit am CERN wurde preisdotiert. mehr…

Patrick Erlewein (M.Eng.), Masterstudiengang Sensorsystemtechnik

Entwicklungsingenieur bei der Sick AG

Nach Abschluss seiner Berufsausbildung zum Industrieelektroniker entschied er sich für ein Studium. Heute arbeitet er als Entwicklungsingenieur in der Abteilung für optoelektronische Sondergeräte beim Sensor-Hersteller Sick AG. mehr…

Marc Fengel (M.Eng.), Masterstudiengang Elektrotechnik

Sachverständiger bei der TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Nach seiner Ausbildung zum Elektroinstallateur wollte er mehr über das Fachgebiet Elektrotechnik wissen. Heute ist er Sachverständiger im Bereich Maschinensicherheit und für die Prüfung elektrischer Anlagen. mehr…

Philipp Fetzer (B.Eng.), Bachelorstudiengang Elektrotechnik- Informationstechnik

Software-Entwickler bei der Robert Bosch GmbH

"Mit dem Studium erhält man Zugang zu einem unglaublich breit gefächerten Portfolio an Berufsfeldern", sagt Philipp Fetzer. Ihn begeistert die Automobilbranche. Er entwickelt Software für  Motorsteuergeräte in der Benzin-Direkteinspritzung. mehr…

Michael Meyer (B. Eng.), Bachelorstudiengang Elektrotechnik – Sensorik

Studierender im Masterstudiengang

Michael Meyer packte die Begeisterung für Elektronik während seiner Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker. Er absolvierte ein Auslandssemester in Brasilien und seine Abschluss
arbeit beim Automobilzulieferer ZF in Friedrichshafen. mehr…

Christian Klöffer (Dr.-Ing.), Masterstudiengang Elektrotechnik

Entwickler bei der Daimler AG

Motoren für Elektrofahrzeuge habe es Christian Klöffer angetan. Nach dem Mechatronikstudium vertiefte er die Grundlagen im Masterstudium weiter. "Die Fakultät EIT ist meiner Meinung nach in diesen Gebieten sehr gut aufgestellt."  mehr…

Patrick Knebel (B.Eng.), Bachelorstudiengang Elektrotechnik- Informationstechnik

Studierender im Masterstudiengang

"Erfahrungsberichte von Freunden und das guten Abschneiden bei den Hochschulrankings waren für mich Gründe, mein Studium an der Fakultät EIT zu beginnen", so Knebel. Nach dem Bachelorstudium geht es für ihn mit dem Master weiter. mehr…

Stefan Koehler (M. Eng.),  Masterstudiengang Elektrotechnik

Studierender im Masterstudiengang

Während dem Bachelor-Studium Mechatronik an der HsKA veränderten sich seine Interessen: "Durch Vorlesungen wie Regelungs- und Informationstechnik wurde mir bewusst, dass ich diese Fachrichtung im Master vertiefen möchte." mehr…

Pascal Oser (M. Eng.), Masterstudiengang Elektrotechnik

Funktionsentwickler bei der Robert Bosch GmbH

"Als praxisorientierter Mensch habe ich mich für die HS-Karlsruhe entschieden", sagt Pacal Oser. Während dem Masterstudium hat er 14 Monate als „Technical Student“ am CERN in Genf gearbeitet und blieb gleich da. mehr...

Christian Ruf (M.Eng.), Bachelorstudiengang Elektrotechnik-Sensorik

Entwicklungsingenieur bei Agilent Technologies

Im Praxissemester am Royal Melbourne Institute of Technology in Australien legte er seinen Schwerpunkte auf den Bereich Mikrofluidik. Das stellte sich als Türöffner für die Bachelorthesis und den ersten Job heraus. mehr…

Laura Scurtu (B.Sc.), Masterstudiengang Elektro- und Informationstechnik

Akademische Mitarbeiterin Fakultät EIT

Das internationale Austauschprojekt „ProKaTim“, eine Kooperation zwischen der Fakultät EIT und der Politechnischen Universität Timisoara in Rumänien motivierte Laura Scurtu für ein Masterstudium an der HsKA. mehr…

Klaus-Peter Schmidt, Diplomstudiengang Elektrotechnik

Endkundenvertrieb bei Siemens

Klaus-Peter Schmidt hat nach Berufsfachschule und Lehre an der damaligen Fachhochschule Karlsruhe die Fachhochschulreife erlangt und das Studium aufgenommen. Er arbeitet er bei Siemens im Endkundenvertrieb zuständig für die Branche „Wasser“. mehr…

 

Angelika Schneck (M.Eng.), Masterstudiengang Elektrotechnik

Akademische Mitarbeiterin Fakultät EIT

"Ich würde zwar niemals auf meine Ausbildung vor dem Studium verzichten wollen, wenn man aber später an wirklich interessanten, neuen Technologien arbeiten möchte, kommt man um das Studieren einfach nicht herum." mehr…

Niclas Zeller (M. Eng.), Masterstudiengang Elektro- und Informationstechnik

Doktorand und akademischer Mitarbeiter Fakultät EIT

"An meiner aktuellen Tätigkeit schätze ich vor allem das eigenständige Arbeiten und die Möglichkeit eigenen Ideen nachzugehen. Ich fühle ich mich bei meiner Arbeit sehr gut betreut."  mehr…