Raum

E203

Hauptaufgabe des Labors

Die Studierenden lernen auf Basis integrierter ERP-Systeme in Geschäftsprozessen zu denken. Sie erkennen die gegenseitigen Abhängigkeiten einzelner betrieblicher Funktionen und vertiefen damit ihr betriebswirtschaftliches Grundwissen um Prozesswissen (horizontale Integration). Weiter erkennen die Studierenden die Notwendigkeit einer vertikalen Integration als Voraussetzung zum Ausbau von ERP-Systemen zu Führungsinformationssystemen. Ergänzend lernen die Studierenden Architektur, Planung und Entwicklung von ERP-Systemen.

Ausstattung

Mehrere Labore mit jeweils 10–24 Arbeitsplätzen. Darüber hinaus gibt es Laptop-Arbeitsplätze, die neben einem Netzwerkzugang auch einen separaten Monitor besitzen. Von allen Studierenden kann ein Drucker gemeinsam genutzt werden. Für die SAP-Labore stehen über das University Competence Center (UCC) in Magdeburg mehrere Systeme zur Verfügung, u. a. ein SAP ERP GBI-System und ein SAP ERP Standard-System. Der Zugriff auf das Labor und die SAP Systeme ist auch per Remotezugriff via VPN möglich.

Veranstaltungen

Bachelorstudiengang Medien- und Kommunikationsinformatik

  • ERP-Labor
  • ABAP Grundkurs
  • Teamteaching
  • Projektarbeiten
  • Abschlussarbeiten

Bachelorstudiengang Informatik

  • ERP-Labor
  • ABAP Grundkurs
  • Teamteaching
  • Projektarbeiten
  • Abschlussarbeiten

Masterstudiengang Informatik

  • Projektarbeiten
  • Abschlussarbeiten

Link

Institute for Computers in Education (ICe) - erp::lab

Ansprechpartner

Prof. Dr. Mathias Philipp
Matthias Mruzek-Vering M.Sc.

Öffnungszeiten

Zugang besteht jederzeit mit der Campus-Card während der Öffnungszeiten des Gebäudes.

Kontakt

IWI-HsKA-Logo

Sekretariat
Fachgebiet Informatik

Saskia Smigelski
Sandra Wetzel

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 9.00 - 13.00 Uhr

Gebäude E, Raum 208
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-1508
Fax. +49(0)721 925-1509
E-Mail sekretariat.i.iwispam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan