Vertiefungsrichtung Geodäsie

Im Rahmen der Vertiefungsrichtung Geodäsie werden spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten zu den Tätigkeitsfeldern Geoinformationssysteme, Ingenieurgeodäsie und Landmanagement vermittelt. Studierende erwerben damit eine Stärkung ihrer Handlungskompetenz auf dem Gebiet der klassischen angewandten Geodäsie.

Vertiefungsrichtung Navigation

Moderne Sensorsysteme in Verbindung mit leistungsfähigen Rechnerprozessoren ermöglichen es heute, Raumgeometrien und Szenarien kinematisch - also aus der Bewegung heraus - zu erfassen. Die hierzu erforderlichen Methoden, Verfahren und Entwicklungsmöglich-keiten sind Themen der Vertiefungsrichtung Navigation.