Leibniz-Preis 2017 für Prof. Dr. Britta Nestler

Für ihre Arbeiten im Bereich der computergestützten Materialforschung hat Britta Nestler den Leibniz-Preis 2017 bekommen. Es handelt sich hierbei um den mit 2,5 Millionen Euro höchstdotierten Wissenschaftspreis Deutschlands. Britta Nestler ist Professorin sowohl an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft sowie am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Silos of Burjassot - Measurement Techniques and Outcomes

Responsibility for cultural heritage through Geomatics: Students from Hochschule Karlsruhe (Germany), Aristotle University Thessaloniki (Greece) and Polytechnic University of Valencia (Spain) used several techniques (e.g. laserscanning or photogrammetry) to measure the ancient silos of Burjassot in Spain.

Master Technologie-Entrepreneurship

Der Masterstudiengang Technologie-Entrepreneurship bietet Studieninteressierten, die ein Startup gründen wollen, als Intrapreneure tätig werden wollen oder eine Unternehmensnachfolge anstreben, ein maßgeschneidertes Studienprogramm. Wir zeigen, um was es in dem Studiengang geht.

Vortrag: Die stromerzeugende Pelletsheizung

Stefan Ortner von der ÖkoFEN Forschungs- und Entwicklungs Ges.m.b.H. erklärt in seinem Vortrag, wie es möglich ist, Wohngebäude ganzjährig zu 100 % stromautark mit erneuerbarer Energie zu betreiben: durch die Vernetzung einer Pelletheizung mit integriertem Stirlingmotor, Photovoltaikanlage und Stromspeicher. Eine Aufzeichnung vom 31.05.2017.

Was geht ab beim Campustag?

Zweimal im Jahr veranstalten wir den Campustag. Da kannst du viel erleben: Hier gibt es alle Infos zu unseren Studiengängen und neben interessanten Vorträgen und spannenden Experimenten triffst du dort auch unsere Professoren und deine zukünftigen Kommilitonen.