Vortrag

Die ‚volle Welt‘ braucht eine neue Aufklärung, ein Plädoyer für eine nachhaltige Energieversorgung

Mittwoch, 14. März 2018 15:40 Uhr bis 17:10 Uhr

Ort: Hörsaal Elektrotechnik (he)
Einrichtung: Fakultät für Elektro- und Informationstechnik
Herman Daly schreibt, dass wir seit Mitte des 20. Jahrhunderts nicht mehr in der „leeren Welt“ sondern in der „vollen Welt“ leben. Die wird jetzt auch als Beginn des Anthropozäns bezeichnet. Die bisherige Ökonomie, Philosophie, Ressourcenpolitik usw. stammt aus der leeren Welt und ist nicht mehr tragbar. Der neue Bericht des Club of Rome „Wir sind dran“ führt das Dilemma weiter aus und gibt die nötigen technischen und politischen Antworten. Nach Ansicht von Ernst Ulrich von Weizsäcker braucht es im Kampf gegen den Klimawandel mindestens drei Dinge: ein wachsendes Ökobewusstsein, kluge Ingenieure und steigende Energiepreise.

Weitere Informationen

Kontakt


Hochschule Karlsruhe
Technik und Wirtschaft
University of Applied Sciences

Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Fax. +49(0)721 925-2000
E-Mail mailboxspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan