Vortrag

Räumliches Leitbild Karlsruhe | Prof. Dr. Anke Karmann-Woessner

Mittwoch, 17. April 2019 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Ort: Gebäude B | 5.OG | Foyer West
Einrichtung: Fakultät für Architektur und Bauwesen
Das Räumliche Leitbild Karlsruhe ist ein auf breiter Basis mit Bürgerschaft, städtischen Gremien und Verwaltung erarbeiteter, gesamtstädtischer Plan zur zukünftigen räumlichen Entwicklung der Stadt. Es definiert Leitlinien für künftige planerische Entscheidungen und dient als Orientierungsrahmen für die Praxis. Es spannt den Bogen von abstrakten Visionen bis hin zu konkreten Projekten. Politik und Stadtverwaltung machen damit ihre Zielsetzungen und Entscheidungen für Bürgerinnen und Bürger transparent. Einwohnerzuwachs, Wandel der Gesellschaft sowie Klimawandel haben bereits heute einen erheblichen Einfluss auf die Gestalt der Stadt. Es sind Strategien gefragt, die Wachstum mit Qualität und einer zeitgleichen Aufwertung des Freiraums verbinden. Die Lebensqualität in der Stadt und in den Stadtquartieren steht im Vordergrund. | www. karlsruhe.de/b3/bauen.de

Weitere Informationen