Forschungsschwerpunkt Materialien und Prozesse

Aktivitäten in diesem Schwerpunkt konzentrieren sich thematisch auf die Erforschung von Modellierungs- und Simulationstechniken für Hochleistungswerkstoffe sowie auf die Entwicklung neuer Fertigungs- und Produktionsverfahren für Bauteile u. a. in der Medizin-, Luft- und Raumfahrttechnik. Geforscht wird am Institut für Digitale Materialforschung (IDM) und dem Institute of Materials und Processes (IMP).

Leuchtturmprojekte in Kürze