Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik plant neuen Bachelorstudiengang Data Science

Rechtzeitig zum Start des Wintersemesters 2019/20 plant die Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik den Start eines neuen Bachelorstudiengangs Data Science. Der Studiengang adressiert damit den wachsenden Bedarf an erstklassigen Absolventen mit fundierten Kenntnissen im Bereich der Analyse und Verarbeitung großer Datenmengen.

„Mit diesem Studiengang nehmen wir den aktuellen Trend in der Wirtschaft auf“, so der Dekan der Fakultät Prof. Franz Nees. „Damit wollen wir unsere Verantwortung wahrnehmen, die deutsche Industrie in einem strategisch wichtigen Zukunftsfeld mit hochqualifizierten Arbeitskräften zu versorgen. Gerade die Hochschulen für Angewandte Wissenschaften sind prädestiniert, die praxisnahen Anforderungen der Industrie an diesen Ausbildungsweg zu erfüllen.“

Neben den klassischen Themen der Datenverarbeitung stehen dabei neue Datenbanktechnologien und Grundlagen und Techniken des maschinellen Lernens, der Künstlichen Intelligenz und der damit verbundenen Anwendungen in Industrie – beispielsweise im Bereich Predictive Maintainance – aber natürlich auch im Umfeld des Social Engineerings, des zielgruppenspezifischen Marketings und der entsprechenden Algorithmen im Zentrum.

Kontakt

IWI-HsKA-Logo

Sekretariat im Fachgebiet Informatik
Gebäude E, Raum 208
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 13.00 Uhr
Tel. +49(0)721 925-1508

Sekretariat im Fachgebiet Wirtschaftsinformatik
Gebäude M, Raum 209
Öffnungszeiten: Mo - Do 8.00 - 14.00 Uhr
und Fr 8.00 - 12.00 Uhr
Tel. +49(0)721 925-2966


E-Mail sekretariat.iwispam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan