Die Lehre

Das Institut für Energieeffiziente Mobilität adressiert im Bereich der Lehre insbesondere die Themenschwerpunkte rund um den Studienschwerpunkt Intelligente Fahrzeugsysteme des Bachelorstudiengangs Fahrzeugtechnologie sowie den Masterstudiengang Effiziente Mobilität – Fahrzeugtechnologie. Kerninhalte der Lehrveranstaltungen stellen Bussysteme mit ihren Steuergeräten und Sensoren/Aktoren dar, also die „Lebensadern“ der automotiven Informationstechnologie. Motiviert wird diese Ausrichtung durch die stetige und stark steigende Relevanz dieser Themenbereiche, wie die folgende Aussage zeigt: „Software im Fahrzeug wird mit weiter steigendem Anteil zunehmend mehr zum strategischen Produkt eines Automobilherstellers. Der Elektronik- und Software-Anteil in Fahrzeugen ist ein wesentlicher Innovationsmotor – etwa 90 % der Innovationen im Fahrzeug sind von der Elektronik geprägt. Einerseits werden immer mehr klassische Funktionen des Fahrzeugs durch Software implementiert, andererseits entstehen durch die Vernetzung bisher getrennter Funktionen völlig neue Möglichkeiten. Eine konsequente Anwendung von Systems Engineering ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor, um das Gesamtsystem „Fahrzeug“ zu beherrschen.“ (Quelle: Hans-Georg Frischkorn, München; Zur Bedeutung von Software im Automobil, in „Automotive Software Engineering“, ATZ MTZ Fachbuch).

Weitere Informationen:
Siehe Flyer zum Studienschwerpunkt Intelligente Fahrzeugsysteme - Flyer

Kontakt
International University
Campus 3, 76646 Bruchsal
sekretariat.ieem.mmtspam prevention@hs-karlsruhe.de
Tel.: 0721-925-1420

  
Anfahrt
Anfahrtsplan

  
Routenplaner

here.com
maps.google.de