Esri EDC Student-of-the-Year Award

Die Firma Esri Inc. lobt jährlich einen Preis für den Student-of-the-Year des EDC an der Hochschule Karlsruhe aus. Der Wettbewerb ist offen für alle Studierenden der Hochschule. Das von Esri vergebene Preisgeld in Höhe von 500 US$ wird von den GIS-Lehrenden an der Fakultät IMM einem Studierenden für eine herausragende Leistung im Bereich Softwareentwicklung / -programmierung mit Esri-Produkten vergeben. Zusätzlich zum Geldpreis wird der Name des Gewinnenden auf einer Ehrentafel im GIS-Labor veröffentlicht. Zweit- und Drittplatzierte erhalten von Esri Deutschland jeweils einen Buchpreis. Aus den Gewinnern aller EDC an Hochschulen weltweit sucht Esri Inc. einen Preisträger aus, der zu der jährlich stattfindenden Anwenderkonferenz (Esri UC) nach San Diego (USA) eingeladen und dort gewürdigt wird.

Preisträger unseres EDCs bislang:

JahrPlatzName des PreisträgersThemaProgrammierumgebung
2017
1
Pamina Spachholz
Entwicklung und Implementierung eines Algorithmus zur Ermittlung des potentiellen Energiebedarfs von Bauwerken ohne Verletzung des Datenschutzes (Bachelor Thesis)ArcPy
2Isaac BoatesEine ausführlich dokumentierte Routine (Werkzeug), welche es ermöglicht, die Gestaltung von Pufferzonen in Abhängigkeit eines Kriteriums flexibel zu modellierenArcPy
2016
1
Cristina BalmuşModellentwicklung zur Bestimmung der für fünf Arten erneuerbarer Energie zur Verfügung stehenden Flächen samt Abschätzung des Energiepotentials (Master Thesis)ModelBuilder,
ArcPy
2Sybil AdamsSchnittstelle zur Integration regionaler Klimavorhersagedaten in die Werkzeuge von Esri und Visualisierung in einer Web App (Master Thesis)ArcPy,
Web AppBuilder
3Alexander BoieWerkzeuge zur einfachen Wartung eines web-basierten Atlantensuchwerkzeugs zur Präsentation der vielen in der HsKA-Kartensammlung enthaltenen Atlanten (Teil einer Master Thesis)ModelBuilder