Laufende Forschungsprojekte an der Fakultät IMM


Siedlungsentwicklung in der Mittelslowakei

Anhand historischer Unterlagen, wie Karten und Luftbilder wird die Veränderung der Landnutzung im Zeitraum von 1780 bis heute visualisiert. Die Veränderung der Landnutzung hängt neben den technischen Entwicklungen und der sozialen Veränderung der Gesellschaft auch von der Bevölkerungsdichte ab.

weiterlesen

Geomatik & Partizipation – Lernen und Forschen im Spannungsfeld europäische Technologieregion und afrikanisches Schwellenland

Das Projekt bringt Studierende aus der Technologie- und Innovationsregion Baden-Württemberg und dem aufstrebenden Südafrika zusammen, um von den jeweiligen Erfahrungen und Wissen zur Echtzeit-Geomatik an den involvierten Hochschulen zu profitieren.

weiterlesen

GIS, Fernerkundung und Visualisierung für Ostafrika (BIOTA Follow-on)

Aufbauend auf den Ergebnissen und dem Netzwerk des BIOTA-Ostafrika-Projekts (2001 bis 2010, gefördert durch das BMBF) sind wir weiterhin in und für Ostafrika aktiv. Das Teilprojekt E02 hat wertvolle Geodaten, Tools und Capacities vor Ort aufgebaut – dies insb. in Kenia, aber auch in Uganda.

weiterlesen

Archäologische 3D-Dokumentation am Göbekli Tepe

Auf dem Göbekli Tepe bei Sanliurfa, Türkei, wird seit 1995 vom Deutschen Archäologischen Institut (DAI) die älteste bekannte steinzeitliche Tempelanlage ausgegraben. Seit 2005 werden die monumentalen, bis zu 5 Meter hohen, mit Reliefs verzierten Stelen vom Institut für Geomatik mit 3D-Laserscannern millimetergenau vermessen und in dreidimensionalen Modellen dokumentiert. Auf der Grundlage der Dokumentation können Repliken erstellt oder zerbrochene Stelen virtuell wieder zusammengesetzt werden.

weiterlesen

cosh – Cooperation Schule-Hochschule

Landesweite paritätische Kooperation Schule-Hochschule im Bereich Mathematik mit dem Ziel, den Übergang Schule-Hochschule im Bereich Mathematik zu glätten.

weiterlesen

Terminologiewissenschaft / Terminologie als Wissenschaft

Trotz ihrer langen Geschichte ist die Terminologiewissenschaft noch immer eine lebendige Disziplin mit verschiedenen Strömungen und Ansätzen, die von verschiedenen Schulen innerhalb der Terminologiewissenschaft oft unterschiedlich beurteilt werden.

weiterlesen

Angewandte Terminologiewissenschaft: Transfer terminologiewissenschaftlicher Erkenntnisse in die Unternehmenspraxis

Zur Corporate Identity eines Unternehmens gehört nicht nur das Corporate Design, sondern auch eine Corporate Language, die zu einem großen Teil aus den fachsprachlichen Termini der jeweiligen Unternehmensbranche besteht.

weiterlesen