News

Für Master-Thesen im Bereich Biodiversitätsforschung nach Kenia

 

22.08.2017 | Für Master-Thesen im Bereich Biodiversitätsforschung nach Kenia

Anne Maier und Jan Jedersberger vom Internationalen Geomatics-Master reisten für ihre Abschlussarbeiten nach Kenia. Frau Meier nutzte eine „Expedition“ zum Kraterrand und in die Caldera des Mt. Elgon für das Ground Truthing. Damit kann sie nun Sentinel-2 Satellitenbilddaten hinsichtlich der afroalpinen Vegetation auswerten. Herr Jedersberger nutzte seinen Aufenthalt, um für die NGO Action for Cheetahs entwickelte mobile Kartenanwendungen zum Monitoring von Geparden zu testen und zu implementieren.

weiterlesen

 

Mit sieben Studierenden zur Winterschool nach Südafrika

 

11.08.2017 | Mit sieben Studierenden zur Winterschool nach Südafrika

Zwei unvergessliche Wochen Alaska bzw. Südafrika: Dank der Finanzierung durch die Baden-Württemberg-Stiftung im Rahmen des BWS plus-Projekt „Geomatik & Partizipation“ konnten Studierende der Studienrichtung Geo(infor)matik an der Hochschule Karlsruhe und der University of Pretoria gemeinsam Erfahrungen in der Entwicklung mobiler Kartenanwendungen sammeln.

weiterlesen

02.10.2017 | Einführungsveranstaltungen für die Erstsemester

Wie in jedem Jahr findet zum Semesterbeginn eine Einführungsveranstaltung für die Erstsemester statt. Beginn ist um 9 Uhr im Großen Hörsaal Hb001 im Gebäude B. Im Anschluß findet dann ein Treffen der einzelnen Studiengänge mit den Studiendekaninnen und Studiendekanen statt.

mehr Informationen

 

06.-07.10.2017 | Messe Einstieg Karlsruhe

Du bist dir nicht sicher, was du nach dem Schulabschluss studieren sollst? Ob ein Ingenieurstudiengang besser zu dir passt als Journalismus? Wir beraten dich auf der Messe Einstieg (06.-07. Oktober 2017, Gartenhalle Karlsruhe) zu den Studiengängen „Geodäsie und Navigation“, „Geoinformationsmanagement“, „Kommunikation und Medienmanagement“, „KulturMediaTechnologie“ und „Verkehrssystemmanagement“. Unsere Professoren und Studierenden geben dir gerne Auskunft zu allen deinen Fragen rund um’s Studium an unserer Fakultät für Informationsmanagement und Medien.

weitere Informationen

 

Orientierungsphase WS 2017

Du fängst zum Wintersemester 17/18 an der Fakultät IMM an zu studieren (Geodäsie und Navigation, Geoinformationsmanagement, Geomatics, Kommunikation und Medienmanagement, KulturMediaTechnologie oder Verkehrssystemmanagement) und möchtest deine Kommilitonen kennenlernen? Dann ist die O-Phase genau die richtige Gelegenheit dafür. Mit einem bunten Programm in der Zeit vom 29.09. bis zum 03.10.17 lernst du Karlsruhe, deine neue Hochschule und deine Kommilitonen kennen.

Wenn du also Lust hast, melde dich einfach unter dem folgendem Link an:
www.home.hs-karlsruhe.de/~bema1058

Flyer

 

21.07.2017 | Studierende der Fakultät für Informationsmanagement und Medien feierten Studienabschluss

Wir freuen uns, mit unseren Absolventinnen und Absolventen einen erfolgreichen Studienabschluss gefeiert zu haben! Bei einem Glas Sekt und grooviger Loungemusik von DJane Maria Baumann trafen die ehemaligen Studierenden ihre Ex-Professorinnen und Professoren wieder; anschließend wurden sie durch die Studiendekaninnen und –dekane feierlich verabschiedet. Grußworte sprachen Prorektor Prof. Dr. Höpfel und der Dekan der Fakultät IMM, Prof. Dr. Tewes.

 

26.06.2017 | EDC-HsKA Student-of-the-Year 2017

Dieses Jahr hat Esri Deutschland die im Rahmen des Student-of-the-Year Awards von den Esri Development Centers (EDC) an Hochschulen im deutschsprachigen Raum Ausgelobten nach Kranzberg eingeladen. Das Photo zeigt die Gewinner der Hochschule Karlsruhe: Pamina Spachholz (1. Platz) und Isaac Boates (2. Platz) bei ihrem Besuch von Esri in Kranzberg.

weiterlesen

31.05.2017 | Dr.-Ing. Erwin Drixler zum Honorarprofessor ernannt

Am 31.05.2017 wurde der langjährige Lehrbeauftragte der Fakultät IMM, Dr.-Ing. Erwin Drixler zum Honorarprofessor der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ernannt. Herr Drixler ist seit 1989 Lehrbeauftragter im Studiengang Geodäsie und Navigation und den entsprechenden Vorgängerstudiengängen. Die Hochschule würdigt damit seine herausragenden Leistungen und sein langjähriges Engagement für die Hochschule und ihre Studierenden.

zur Pressemitteilung

 

01.06.2017 | Mit Millimetergenauigkeit durch den Gotthard!

Die Vermessung des längsten Eisenbahntunnels der Welt.

Wie kann es gelingen, einen 57 km langen Tunnel durch die Alpen zu bauen, beginnend gleichzeitig an der Nord- und Südseite, und am Ende trifft man sich genau in der Mitte?

Die Antwort auf diese Frage gibt der Gesamtprojektleiter des Konsortiums Vermessung Dr. Roland Stengele, Geschäftsführer der BSF Swissphoto AG (Schweiz), im Rahmen eines Vortrages.

weiterlesen

29.05.2017 | Endspurt: Endress+Hauser bei KMM

Letzten Dienstag (23.05.17) besuchten sieben Verantwortliche von Endress + Hauser unter der Leitung von Frau Fabienne Holdermann die Hochschule, um mit dem 4. Semester KMM unter der Regie von Frau Prof. Dr. Petra Drewer in den Endspurt für das gemeinsame Terminologieprojekt zu starten. Voller Elan auf beiden Seiten wurden wichtige Fragen diskutiert, Zusammenhänge erläutert und Unklarheiten beseitigt.

29.05.2017 | Infoabend bei KMT

Am Montag, 29.05.2017 findet von 18 - 20 Uhr ein Infoabend des Studiengangs KulturMediaTechnologie statt. Wer einen Studiengang sucht, der journalistisch ausgerichtet ist und Fernsehen, Radio und Onlinemedien bedient, der kann sich über den Kooperationsstudiengang der Hochschule Karlsruhe und der Hochschule für Musik Karlsruhe informieren. Der Infoabend findet statt in der Amalienstraße 81 - 87 , Raum 211.

22.05.2017 | KMM-Exkursion zu Endress+Hauser

Im Hauptsitz der Unternehmensgruppe in Reinach in der Schweiz erlebten die Bachelor-Studierenden des 4. KMM-Semesters am 09.05. einen abwechslungs- und lehrreichen Tag. Im Rahmen ihres Terminologieprojekts, in dem sie den Fachwortschatz des Unternehmens erfassen und bewerten, waren die Studierenden mit Prof. Dr. Petra Drewer beim führenden Anbieter von Messgeräten, Dienstleistungen und Lösungen für industrielle Prozesstechnik und Automatisierung zu Gast. Sie lernten die Produkte des Unternehmens genauer kennen und führten mit E+H-Firmenvertretern aus unterschiedlichen Bereichen ausgiebige Gespräche zur  Terminologiearbeit, aus denen beide Seiten wichtige Erkenntnisse gewinnen konnten.

19.05.2017 | Workshop mit Across

KMM-Studierende des 6. Semesters hatten letzte Woche die Möglichkeit, sich mit dem Across Language Server vertraut zu machen. Die in der Vorlesung Sprachmanagement bei Prof. Dr. Petra Drewer erarbeiteten theoretischen Kenntnisse im Übersetzungsmanagement konnten nun praktisch unter der Anleitung von Frau Lissa Sum und Frau Julia Likutschewa von Across Systems GmbH anhand mehrerer Übungen in die Tat umgesetzt werden. Es wurde sowohl der Alltag eines Übersetzers simuliert als auch die Aufgaben eines Auftraggebers nachgespielt werden.   

13.05. - 14.07.2017 | Shape Shades

Fotoausstellung des Kooperationsstudiengangs KulturMediaTechnologie

24 Studierende im 2. Semester des Bachelor-Studiengang „KulturMediaTechnologie“ (Fakultät IMM) haben sich auch im Sommersemester 2017 im Rahmen des Seminars „Fotografie und Digitales Bild“ auf Motivsuche ins Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe (ZKM) begeben. Angeleitet wurden sie von Ihrem Dozenten, dem Karlsruher Fotografen Uli Deck. Die Ergebnisse sind beginnend mit dem Campustag am 13. Mai in einer Fotoausstellung zu erleben.

weitere Informationen

25.04.2017 | Endress+Hauser bei KMM

Im Rahmen eines Terminologieprojekts unter der Leitung von Prof. Dr. Petra Drewer trafen sich heute mehrere Vertreter der Firma Endress+Hauser AG erstmalig mit Studierenden des 4. Semsters KMM. Die zentralen Themen der Terminologiearbeit wurden von Frau Fabienne Holdermann, einer Absolventin des KMM-Masterstudiengangs, anschaulich dargestellt und erläutert. Nun freuen sich alle Projektteilnehmer auf weitere praktische Einblicke am 9. Mai im Stammsitz des Unternehmens in Reinach (CH). Weiter

30.04.2017 | Führungskräfte besuchen KMM

Am 25. April haben Führungskräfte der Firmen SAP (Software-Industrie), Trumpf (Maschinenbau/Lasertechnik) und Stratec (Medizintechnik) den Studierenden des 4. Bachelor-Semesters Kommunikation und Medienmanagement Einblicke gegeben in die Arbeitspraxis von User Assistance und Technischen Redakteuren und hatten außerdem attraktive Praxissemesterstellen im Gepäck. Weiter

18.04.2017 | jetzt online: 3D-Modell des Gebäudes Hoffstraße 3

Seit heute ist das 3D-Modell unseres Gebäudes in der Hoffstraße 3 online. Entstand ist es im Rahmen der Bachelorthesis von Lukas Rothengaß (Studiengang Geodäsie und Navigation) und wurde von K. Berner und H. Saler betreut.
zum Modell

09.04.2017 | Independent Days Festival 2017

„Masterclass Music“, „Mini-Movie-Methode“ und „Filmlicht mit Mitteln“ hießen die drei Workshops auf dem Independent Days Filmfestival 2017, die Prof. Dr. Ines Müller-Hansen mit ihren Studierenden aus dem 2. Semester des Studiengangs KMT besuchte. Besonders der Lichtworkshop war von großem Interesse.

Fotoingenieur und Kameramann Achim Duncker erläuterte anschaulich worauf es bei der Lichtgestaltung im Wesentlichen ankommt, vor allem, wenn kein großes Budget zur Verfügung steht.

05.04.2017 | Tadano optimiert mit KMM das Content Management

Die Firma Tadano nimmt im Sommersemester 2017 an der Veranstaltung zu Informationssystemen in der Technischen Kommunikation von Prof. Dr. Ziegler teil. Das japanisch-deutsche Unternehmen liefert Inhalte aus Dokumentationen und Hintergrundinformationen zu Prozessen und Anforderungen an das Informationsmanagement. KMM-Studierende erarbeiten daraus neue Konzepte für den Arbeitsablauf und den prozessoptimierten Einsatz eines Content-Management-Systems.

01.04.2017 | IMM-Professorin neues Mitglied im Vorstand der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg

Dr. Ines Müller-Hansen, Professorin im Studiengang KulturMediaTechnologie an der Fakultät IMM, wurde als eines von vier ehrenamtlichen Mitglieder zum 01.04.2017 in den Vorstand der LFK gewählt. Mit der Ernennung von Prof. Dr. Müller-Hansen wird das immer bedeutendere Thema Medienkompetenz stärker im Vorstand der LFK verankert. Eine weitere wichtige Aufgabe des Gremiums wird die Auseinandersetzung mit der Rolle des Journalismus im digitalen Zeitalter sein.
zur Pressemitteilung

09.03.2017 | Infoabende bei KMT

Du suchst einen Studiengang, der journalistisch ausgerichtet ist und Fernsehen, Radio und Onlinemedien bedient? Dann informiere dich über den Kooperationsstudiengang der Hochschule Karlsruhe und der Hochschule für Musik Karlsruhe „KulturMediaTechnologie“. Die Infoabende finden statt am Mittwoch, 26. April 2017 und Dienstag, 16. Mai 2017 jeweils von 18 - 20 Uhr in der Amalienstraße 81 - 87, Raum 211.

06.03.2017 | Wer entscheidet in der Stadt? Filme jetzt online

Studierende des KMT-Studiengangs übertrugen mittels Live-Stream eine interdisziplinäre Tagung im ZKM, die die Zukunft der Stadt thematisierte. Neben der Übertragung der Vorträge und der abschließenden Diskussionsveranstaltung wurden in den Pausen zahlreiche Interviews mit den renommierten Referentinnen und Referenten geführt. Diese Interviews und Veranstaltungsausschnitte sind ab sofort hier abzurufen.

01.02.2017 | Chinesische Museumsdirektoren zu Gast an der Fakultät IMM

Am 1. Februar 2017 war eine Delegation chinesischer Museumsdirektoren, u.a. vom Palastmuseum Peking („Verbotene Stadt“), vom Mausoleum Qín Shǐhuángdìs mit der bekannten Armee von Terrakottakriegern und von den Yúngāng-Grotten, wo über 51.000 Buddha-Statuen beherbergt werden, an der Fakultät IMM zu Gast, um sich über Maßnahmen im Bereich der digitalen Dokumentation von Kulturgütern zu informieren.
weiterlesen

Student of the Year - ESRI Award 2017

Wir suchen… / we are looking for…
award-winning software applications
by students of IMM/HsKA based on ESRI software.

klick here for more Information

10.02.2017 | Erasmus in Karlsruhe

Jolien Janssens von der belgischen Universität KU Leuven studiert im Master-Studiengang "Mehrsprachige Kommunikation" in den Sprachen Deutsch, Französisch und Niederländisch. Im Wintersemester 2016/17 hat sie am Erasmusaustausch der HsKA teilgenommen und im Master-Studiengang KMM studiert. Weiter

 

28. und 29.01.2017 | IMM auf der HORIZON in Stuttgart

Am 28. und 29.01.2017 ist IMM mit den Studiengängen Geoinformationsmanagement sowie Geodäsie und Navigation auf der Messe für Studien- und Berufsorientierung „HORIZON“ in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart vertreten. Wir präsentieren Entwicklungen aus den Bereichen Virtual und Augmented Reality und informieren über die „digitale Vermessung der Zukunft“.

weitere Informationen

26.01.2017 | LEARNTEC 2017

Im Rahmen der LEARNTEC 2017 thematisierten Expertinnen und Experten die vielfältigen Facetten des digitalen Lernens und die Einsatzmöglichkeiten IT-gestützter Technologien in der Lehre. Prof. Dr. Ines Müller-Hansen, Lehrende im Studiengang KMT, hielt einen Vortrag zum Thema „Didaktische und digitale Szenarien am Beispiel Big Data“.

10.01.2017 | KMM empfängt Prof. Dr. Lee S. Tesdell von der Minnesota State University zum 4. Mal

Dr. Lee Tesdell, Professor für „Technical Communication“ an der Minnesota State University (MNSU) in Mankato, besucht die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft (HsKa) im November 2016. Weiter