Abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen und Unternehmensbesuch

Vom 13.- 20. April besuchte uns Dr. Helen Grady von der Mercer University USA zusammen mit 5 Studierenden aus ihrem Bachelor- und Masterprogramm. Frau Grady ist Professorin für Technical Communication und war letztes Sommersemester Gastprofessorin bei KMM.
Ein besonderes Highlight war der Vortrag von Kevin Todd am Mittwoch. Kevin ist Künstler und Professor für Art und Design an der University of the Sunshine Coast in Australien. In seinem Vortrag stellte Kevin sein internationales Projekt vor, das er mit Partnern in Australien, Deutschland, Südafrika, Ekuador, Türkei, USA, Indien und China durchführt, um die Bedeutung und Wirkung von Farben im Internet zu erforschen.

Das abwechslungsreiche und spannende Programm mit Vorträgen an der Hochschule, Firmenbesuch in einer Redaktion bei Siemens und tollen Besichtigungen hat die Gäste begeistert. Prof. Sissi Closs, Auslandsbeauftragte für den Studiengang KMM, zeigte sich erfreut über den Ausbau der internationalen Kontakte, die für den Studiengang und das Berufsleben immer wichtiger werden.