Programme und Aktivitäten der Fakultät MMT

Hier finden Sie weiter führende Informationen und Links zu verschiedenen Programmen der Fakultät MMT

 

Wir unterstützen Sie im Studium

Wir möchten, dass Sie erfolgreich studieren!

Einige Studienanfänger haben gerade in der Studieneingangsphase Schwierigkeiten, mit dem Lehrtempo mitzuhalten und ggf. fehlendes Vorwissen selbständig nachzuholen. Aus diesem Grund gibt es im Bachelor-Studiengang Mechatronik verschiedene Unterstützungsangeboten und Studienmodelle.

Welches dieser hier aufgeführten Hilfsangebote Sie nutzen wollen, entscheiden Sie alleine.

Brückenkurse

Wie lange ist Ihr letzter Mathematik-Unterricht her? Liegt Ihre Schulzeit vielleicht schon ein paar Jahre zurück? Wissen Sie noch, was Sie in der Schule in Mathematik oder Physik gemacht haben?

Noch bevor Ihre Vorlesungen im ersten Semester starten, werden an der Hochschule Karlsruhe Brückenkurse in den Fächern Mathematik und Physik angeboten. Ziel dieser Kurse ist es, die Schulkenntnisse in diesen Fächern aufzufrischen. Informationen zu den Brückenkursen erhalten Sie mit Ihrer Zulassung zum Studium und unter dem Link

https://www.hs-karlsruhe.de/studieninteressierte/einstieg-ins-studium/brueckenkurse/

Tutorien

Zu einigen Vorlesungen werden während der Vorlesungszeit Tutorien angeboten, in denen Sie den Vorlesungsstoff anhand von Übungsaufgaben lernen können. Die Tutorien werden von Studierenden aus höheren Fachsemestern geleitet.

Mathematik-Aufbaukurs

Während des ersten Studiensemesters wird zusätzlich zu den normalen Vorlesungen ein Mathematik-Aufbaukurs angeboten. Dieser Aufbaukurs ist ein Angebot an Studienanfänger, deren mathematische Vorkenntnisse große Lücken aufweisen. Hier wird nochmal Schulstoff intensiv gepaukt. Informationen zum Mathematik-Aufbaukurs erhalten Sie zu Beginn Ihres Studiums.

Studienmodell "Erfolgreich starten"

Ihre Vorkenntnisse reichen für das Studium nicht aus? Sie benötigen mehr Zeit, um fehlenden Schulstoff aufzuholen? Dafür bieten wir das Studienmodell „Erfolgreich Starten“ an. Hierbei werden die Vorlesungen des ersten Fachsemesters auf zwei Semester aufgeteilt, die Regelstudienzeit erhöht sich damit auf 8 Semester. Zusätzlich erhalten Sie weitere Tutorien und Stützkurse, damit Sie nach zwei Semestern Ihre Wissenlücken beseitigt haben, um ab dem dritten Studiensemester in normaler Studiergeschwindigkeit weiterstudieren zu können.

Weitere Informationen auch unter: https://www.hs-karlsruhe.de/erfolgreich-starten

Lernzentrum Mathematik

Wir wollen, dass Sie Mathematik verstehen– denn Mathe ist grundlegend für alle Ingenieurstudienfächer! Daher gibt es bei uns ein Mathematik-Lernzentrum, das Sie bei Bedarf unterstützen kann.

Weitere Infos sind zu finden unter https://www.hs-karlsruhe.de/lernzentrum-mathe

Lernzentrum Elektrotechnik

Auch für das Fach Elektrotechnik gibt es an der Hochschule Karlsruhe ein Lernzentrum, an das sich Mechatronik-Studierende bei Bedarf wenden können. Informationen dazu finden Sie unter:

https://www.hs-karlsruhe.de/lernzentrumelektrotechnik/

Mentoring Programm

Sie haben Probleme mit ILIAS, LSF und dem Online-Service? Sie wissen nicht, wie Sie sich zu einer Prüfung anmelden können? Sie finden sich an der Hochschule (noch) nicht zurecht? Sie fühlen sich unsicher in einer fremden Stadt, in einer fremden Umgebung, an einer (noch) fremden Hochschule? Sie hätten gerne ein paar Tipps, wie Sie Studierfehler von Anfang an vermeiden und wie Sie sich am besten auf Vorlesungen und Prüfungen vorbereiten sollen?

Dafür gibt es unser Mentoring-Programm. Ein Mentor (Studierender aus einem höheren Semester) kümmert sich um Sie und hilft Ihnen, sich im ersten Semester an der Hochschule zurecht zu finden. Falls Sie gerne einen Mentor haben wollen, melden Sie sich bitte möglichst bis zum Ende der ersten Vorlesungswoche.

Informationen finden Sie unter https://www.hs-karlsruhe.de/mentoring