Nordamerika Bachelor-Programm


Wer:
Studierende der Bachelorstudiengänge Mechatronik und Fahrzeugtechnologie.
Weitere Informationen unter:



Was:
Studienaufenthalt von 10 Monaten; Verbindung von Kursen und Bachelorthesis


Wann:
nach dem 6. Semester; die Anerkennung der Leistungen ist im Rahmen der „Internationalen Variante“ in beiden Bachelorstudiengängen Mechatronik und Fahrzeugtechnologie abgesichert.


Wo:

  • Ryerson University in Toronto/Kanada
  • University of Ontario Institute of Technology in Oshawa (Nähe Toronto)/Kanada
  • Lakehead University im Norden Ontarios/Kanada
  • Minnesota State University in Mankato/USA
  • Cooper Union in Manhattan, New York City/USA
  • California Polytechnic State University in San Luis Obispo/USA


Weitere Informationen zu den Partnerhochschulen finden Sie hier: Partnerhochschulen


Wie:
Leistungsstarke Studierende können beim Akademischen Auslandsamt der HsKA einen Antrag auf Förderung stellen; bei überdurchschnittlichen Studienleistungen kann man ein Stipendium erhalten. Weitere Wege bzgl. Förderung sind in Klärung.

Weitere Informationen


Weitere Informationen zu dem Nordamerika Bachelor-Programm finden Sie auch im Ilias innerhalb der Lehrinhalte von Prof. Gintner: ILIAS (Link funktioniert nur nach vorheriger Anmeldung im Ilias)

Kontakt

MMT-HsKA-Logo

Prof. Dr.-Ing. Klemens Gintner

Geb. F, Raum 208
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-1744
E-Mail klemens.gintnerspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan