Corona? Weiterbildungsangebot geht online weiter!

Das Kontaktstudium „Technische Dokumentation“ an der Hochschule Karlsruhe findet im Sommersemester 2020 ausschließlich online statt

8. Mai 2020

Beim Kontaktstudium Technische Dokumentation reagierte die Hochschule Karlsruhe umgehend auf die Mobiliäts- und Versammlungseinschränkungen und stellt das Angebot zur beruflichen Weiterbildung bis auf Weiteres auf Online-Lehre um. „In enger Abstimmung mit Dozenten und Teilnehmern funktioniert die Umstellung ausgezeichnet“, so Romina Junk, Geschäftsführerin des Instituts für Wissenschaftliche Weiterbildung der Hochschule. „Und obwohl die Teilnehmer den persönlichen Kontakt zu den Lehrenden vermissen, sind sie ausnahmslos sehr zufrieden, dass es nahtlos weitergeht und der Studienplan eingehalten wird.“

In einer Befragung bestätigte die überwältigende Zahl der Teilnehmer auch, dass sie den Lerneffekt in der Online-Lehre für genauso hoch halten wie den der Präsenzveranstaltungen. „Dieses Feedback zeigt uns, dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben, das Kontaktstudium ohne Unterbrechung fortzusetzen und uns hoch motiviert in die Online-Lehre zu stürzen,“ so der fachliche Leiter Prof. Jürgen Muthig aus der Fakultät für Informationsmanagement und Medien, „und egal, wie die politischen Entscheidungen zu Mobilitätseinschränkungen durch Corona fallen, auch für den Herbst sind wir für alle Herausforderungen bereit und das Kontaktstudium Technische Dokumentation wird ab Ende September in die nächste Runde gehen – online oder wieder vor Ort.“

Weitere Infos und Anmeldung auf der Webseite