Steckbrief Masterstudiengang Sensor System Technology
Bezeichnung StudiengangSensor System Technology
AbschlussMaster of Science 
VertiefungsrichtungSiehe Focal Subjects im Modulhandbuch.
BerufsbildDie Ausbildung ist auf den internationalen englischsprachigen Arbeitsmarkt ausgerichtet. Insbeson­dere dienen die während des Studiums erworbenen Kenntnisse der deutschen Sprache lediglich der allgemeinen, nicht aber der fachlichen Kommunikation. Besonders interessant ist ein Einsatz in den jeweiligen Heimatländern innerhalb von Niederlassungen deutscher Firmen im Bereich der Anwen­dungsforschung und Entwicklung und der Anwendungsberatung für komplexe Sensorsysteme. Die Kenntnis der spezifischen Eigenheiten des jeweiligen Landes verbunden mit der gründlichen natur­wissenschaftlichen und technischen Ausbildung kann wertvolle Impulse für neue Produktfelder und Produktanpassung geben und auch bei der Qualitätssicherung in ausländischen Produktionsstätten ist diese Kombination sehr effizient. Der Werdegang der Absolventen zeigt jedoch auch, dass ein er­heblicher Anteil einen festen Platz in den Forschungs- und Entwicklungsabteilungen im Inland ge­funden hat.
Regelstudienzeit4 Semester bzw. 4 x 30 = 120 Credits
Vorpraktikum keines
Praktisches Studiensemester keines
Studienbeginn

In der Regel zum Sommersemester

Bewerbungsschluss

15. Januar (Sommersemester, kein Visum erforderlich)

Ende November (Sommersemester, Visum erforderlich)

15. Juli (Wintersemester)

BewerbungsverfahrenOnline-Bewerbungsverfahren der Hochschule
ZulassungsvoraussetzungenEin international anerkannter Bachelor oder mindestens gleichwertiger Abschluss einer Hochschule in einer affinen Fachrichtung mit mindestens drei Studienjahren und überdurchschnittlichen Studienleistungen (mindestens entsprechend einer Note 2,3).
Ein Englisch-Sprachzertifikat äquivalent zu TOEFL mit mindestes 550 Punkten (Paperbased). Die Zulassung zum Studiengang wird anhand eines in der Zulassungssatzung festgelegten Aufnahmeverfahrens gewährt.
KursspracheEnglisch 100%
BewerberprofilGuter Bachelorabschluss in einem affinen Studiengang. Freude und Interesse an der Verbindung der Naturwissenschaften mit Elektronik, Regelungstechnik, Informatik, µ-Prozessoren, und vielen anderen Ingenieurdisziplinen.
StudienvarianteDoppelabschluss mit der VIT University in Vellore/Indien
Weitere InformationenZulassung, Bewerbung, Studiengebühren etc.
Medien

Hier können Sie einen Film anschauen (Hohe Auflösung hier)

Kontakt

Fakultät für Elektro- und Informationstechnik

Frau Ursula Unrau
Mo - Do. / Mo.-Th.
9.30 Uhr - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung /
and on appointment

Mo - Do. / Mo.-Th.
07.30 – 13.30 Uhr
während der Prüfungszeit /
during examination period

Raum/Room: N 109
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-1302
Fax. +49(0)721 925-1301
E-Mail ursula.unrauspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan