Brückenkurs für höhere Semester

Der Brückenkurs für höhere Semester richtet sich an Studierende zwischen erstem und zweitem Studiensemester, die ihre Grundlagenkentnisse in Mathematik auffrischen möchten. Insbesondere wenn die Mathematik-Klausur im ersten Semester nicht bestanden wurde, kann der Brückenkurs für höhere Semester genutzt werden, um Wissenslücken zu schließen und sich für die Nachholklausur vorzubereiten.

Der Brückenkurs für höhere Semester findet in der Woche vor Vorlesungsbeginn statt. Der Teilnahmebeitrag beträgt 20 Euro.

Falls Sie das Buch "Grundlegendes zu Algebra und Funktionen" (oder ein anderes Buch aus dieser Reihe; siehe Bild unten) noch nicht besitzen, bringen Sie bitte 10 Euro für den Kauf des Buchs am ersten Kurstag mit. Wenn Sie das Buch schon besitzen, bringen Sie es bitte zum Kurs mit.

Wenn Sie am Brückenkurs für höhere Semester teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte verbindlich mit dem Anmeldeformular auf der folgenden Seite an: Anmeldung zum Brückenkurs für höhere Semester