StudiumPLUS

Studierende im dualen Studienmodell StudiumPLUS absolvieren während ihrer Ausbildung zwei Abschlüsse:

  1. * IHK-Facharbeiterbrief bzw. HWK-Gesellenbrief Industriemechaniker/in oder Mechatroniker/in
  2. Bachelor of Engineering Maschinenbau, Mechatronik oder Fahrzeugtechnologie

*Abhängig davon, ob das Ausbildungsunternehmen Mitglied der Industrie- und Handelskammer (IHK) oder Handwerkskammer (HWK) ist, absolvieren die Studierenden einen IHK-Facharbeiterbrief oder HWK-Gesellenbrief.

Ablauf StudiumPlus

Das StudiumPLUS beginnt im September mit der Ausbildung im Unternehmen (6 Monate). Nach der einführenden Praxisphase folgen die ersten beiden Semester an der Hochschule. Danach folgen eine weitere Praxisphase im Unternehmen (Urlaubssemester an der Hochschule) und zwei daran anknüpfende Theoriesemester (3. und 4. Semester) an der Hochschule. Anschließend finden das im Unternehmen integrierte Praxissemester (5. Semester) und ein weiteres Theoriesemester (6. Semester) statt. Das StudiumPLUS wird nach viereinhalb Jahren mit der Bachelorthesis, die im Unternehmen geschrieben wird, abgeschlossen.

Die IHK- bzw. HWK-Prüfungen sind im Studium integriert. Diejenigen, die ihre Ausbildung in einem IHK-Unternehmen absolvieren, legen die Abschlussprüfung Teil I zu Beginn der zweiten Praxisphase zwischen zweitem und drittem sowie die Prüfung Teil II im vierten Hochschulsemester ab. Auszubildende des Handwerksbetriebs absolvieren die Prüfungen Teil I+II jeweils nach dem fünften und siebten Semester.

Über den gesamten Studienverlauf sind die Studierenden in den Semesterferien im Unternehmen tätig.

 

Studieninhalte

Das Bachelor Studium an der Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik (MMT) gliedert sich in Grundstudium und Hauptstudium.

Das Grundstudium vermittelt die mathematischen, natur- und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen. Eine Spezialisierung erfolgt erst in einem Schwerpunkt im Hauptstudium. Je nach Studiengang werden verschiedene Schwerpunkte angeboten.

Das Hauptstudium vertieft die erworbenen Grundlagen. Es legt die notwendige Basis für breite Einsatzmöglichkeiten im späteren Beruf.

Mit der Bachelor-Thesis wird das Studium abgeschlossen.

Siehe auch: Studium Maschinenbau Bachelor

Kontakt

Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik
Daniela Belfiore, M.A.
Geschäftsführerin des Dekanats Maschinenbau und Mechatronik

Tel. +49(0)721 925-1837
Fax. +49(0)721 925-1839
E-Mail daniela.belfiorespam prevention@hs-karlsruhe.de