Studium PLUS

   

Die Studium PLUS Studierenden absolvieren während Ihrer Ausbildung zwei Abschlüsse.

Nach dreieinhalb Jahren wird die Facharbeiter/innenprüfung in dem Ausbildungsberuf des Industriemechanikers/der -mechanikerin bzw. des Mechatronikers/der Mechatronikerin absolviert.

Nach viereinhalb Jahren schließen die Studierenden mit dem Bachelor of Engineering des Studiengangs Maschinenbau, Mechatronik oder Fahrzeugtechnologie ab.

      

Ablauf

 

Das Studium PLUS beginnt jeweils im August oder September.

In den ersten beiden Jahren wird die berufliche Grundbildung erlernt und die ersten beiden Theoriesemester an der Hochschule absolviert.

Am Ende des zweiten Ausbildungsjahres findet die IHK Prüfung 1 (des Ausbildungsberufes) statt.

Anschließend folgt ein regelmäßiger Wechsel zwischen Theorie und Praxis. In den Semesterferien werden die Studierenden beispielsweise zu Lehrgängen oder dem Abteilungsdurchlauf eingesetzt.

Nach viereinhalb Jahren wird das Studium mit dem Bachelor of Engineering abgeschlossen.

Während er gesamten Ausbildungszeit (auch während der Studienzeit) erhalten die Studierenden eine durchgängige Vergütung von der Ausbildungsfirma.

Ein Beispiel für einen Zeitplan STUDIUM PLUS gibt's hier: Studium Plus

   

Studieninhalte

 

Das Bachelor Studium an der Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik (MMT) gliedert sich in Grundstudium und Hauptstudium.

Das Grundstudium vermittelt die mathematischen, natur- und ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen. Eine Spezialisierung erfolgt erst in einem Schwerpunkt im Hauptstudium. Je nach Studiengang werden verschiedene Schwerpunkte angeboten.

Das Hauptstudium vertieft die erworbenen Grundlagen. Es legt die notwendige Basis für breite Einsatzmöglichkeiten im späteren Beruf.

Mit der Bachelor-Thesis wird das Studium abgeschlossen.

Kontakt

MMT-HsKA-Logo

Daniela Löh

Gebäude M, Zimmer 005
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-1837
Fax. +49(0)721 925-1839
E-Mail daniela.loehspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan