Exkursion zum Tunnelbau Rastatt

Eine für Wirtschaftsingenieure nicht gerade nahe liegende Exkursion fand am Nikolaustag 2016 statt. Die Studierenden des 6. und 7. Semesters der Vertiefungsrichtung Einkauf & Vertrieb führten eine Exkursion mit Prof. Dr. Marion Murzin zur Großbaustelle der Deutschen Bahn in Rastatt-Nord durch.

Dort wird ein Tunnel im Rahmen der ICE-Neubaustrecke Basel – Karlsruhe gebaut. Nach einem 40-minütigen Film- und Power Point Vortrag zeigte und erklärte uns Herr Dr. Krebedünkel, der für die Bauüberwachung zuständig ist, den begehbaren Bereich des Tunnelbaus. Obwohl es bitterkalt war, wurden zahlreiche Fragen gestellt. Nach 1,5 Stunden im Freien freuten sich alle auf ihre warmen Autos.