Gastvortrag des Start-Ups 'Nuberisim'

Die Mitgründerin des Karlsruher Start-Ups Nuberisim, Dr. Iris Pantle, war heute zu Besuch bei den Studierenden des Masterstudiengangs Technologie-Entrepreneurship. Das Start-Up wurde 2014 gegründet und bietet Kunden die Möglichkeit, potenzielle Lärmquellen während der Produktentwicklung zu erkennen, um rechtzeitig Gegenmaßnahmen ergreifen zu können.

Frau Dr. Pantle gab den Studierenden einen umfassenden Einblick in ihre Gründerzeit, den damit verbundenen Anlaufschwierigkeiten sowie in den gesamten Lernprozess, welchen sie während der Jahre durchlaufen hat. Damit bot sie den Studierenden nicht nur die Möglichkeit, zu erfahren, wie aus einer technischen Vision ein ganzes Unternehmen werden kann, sondern vor allem auch, welche Hürden auf dem Weg zu einem etablierten Unternehmen überwunden werden müssen.

Während des gesamten Vortrags hatten die Studierende immer wieder die Gelegenheit Fragen zu stellen und ihre Einschätzung zu bestimmten Vorgehensweisen während der Gründungszeit abzugeben. Mit ihrem Erfahrungsschatz konnte Frau Dr. Pantle den Studierenden wertvolle Tipps geben, die für die angehenden Gründer auf ihrem weiteren Weg nützlich sein können.