News

Presseinformation Zertifikatsstudium Building Information Modeling

Gemeinsame P r e s s e i n f o r m a t i o n der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, der Vollack Gruppe und ALLPLAN

Neues Zertifikatsstudium Building Information Modeling an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
Karlsruhe/München, 24. Juli 2017 - Das weiterbildende Zertifikatsstudium Building Information Modeling (BIM) beginnt im Oktober 2017 an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Teilnehmen können Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Bauwesen und Facility Management mit einem Bachelorabschluss oder vergleichbaren Abschlüssen.
Vertreter der Hochschule Karlsruhe sowie der Unternehmen Vollack aus Karlsruhe und ALLPLAN unterzeichneten einen entsprechenden Kooperationsvertrag. Vollack gilt als Experte für methodische Gebäudekonzeption und zukunftsweisende Arbeitswelten, ALLPLAN bietet Softwarelösungen für Building Information Modeling an.
Die Weiterbildung verbindet wissenschaftliche Qualität mit der baupraktischen Anwendung. Sie wird durch das hochschuleigene Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung angeboten. Professoren der Fakultät für Architektur und Bauwesen der Hochschule und Experten aus der Baupraxis unterrichten in einem hochmodern ausgestatteten Poolraum mit aktueller Planungssoftware. Die Teilnehmenden erwerben die nötigen Qualifikationen, um die BIM-Methodik fachübergreifend in ihrem Berufsalltag umzusetzen.
In individuellen Workshops erlernen sie die Anwendung von BIM, beginnend beim Gebäudeentwurf über alle Planungs- und Bauphasen. Auf Basis des LEAN-Managements werden weitere Inhalte vermittelt: Prozessoptimierung, unterschiedliche Softwaresysteme sowie rechtliche Gegebenheiten und BIM im Facility Management.
Die Weiterbildung umfasst 10 Seminartage und schließt nach bestandener Abschlussprüfung mit dem Zertifikat der Hochschule Karlsruhe und dem Titel „Zertifizierte/r BIM-Professional“ ab.
Weitere Informationen zum Studiengang und der Bewerbung: www.hs-karlsruhe.de/weiterbildung/bim/.

Pressekontakt:
Hochschule Karlsruhe
Hannah Oestreich
Tel.: 0721 925-2814
Hannah.oestreich@hs-karlsruhe.de

Keep it BIMple!

Was ist Building Information Modeling (BIM) und welchen Mehrwert hat BIM für Bauherren und Baubeteiligte? Was sind die ersten Schritte? Wie ist der neueste Stand der Technologien und Methoden? Welche Innovationen gibt es?
Wir laden Sie ein, mehr zu diesen Themen zu erfahren. Profitieren Sie von kurzen Impulsvorträgen und der Gelegenheit zum Austausch mit Experten aus der Bauwelt.

Dienstag, 18. Juli 2017 14:00 - 16:00 Uhr im IWW der Hochschule Karlsruhe (Agenda und Einladung)

Berufsbegleitender Masterstudiengang Elektrotechnik - Bewerbung möglich

Eine Bewerbung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang „Elektrotechnik – Elektronische Systeme und Management (M.Eng.)“ ist noch möglich.


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Hannah Oestreich
E-Mail: hannah.oestreich@hs-karlsruhe.de
Telefon: (0721) 925-2814

Fotoaustellung „KARLSRUHE – Facetten und Perspektiven einer interessanten Stadt“

Klaus Eppele lockt mit seiner Fotoausstellung in die Räume des IWW

Ab sofort stellt der Karlsruher Fotograf Klaus Eppele Bilder in den Räumlichkeiten des IWW aus. Klaus Eppele hat für seine Fotografien bereits viele Auszeichnungen erhalten wie den „international gregor self publishing calendar award 2017“ der vom Graphischen Klub Stuttgart e.V., dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg sowie dem Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V. vergeben wird.

Berufsbegleitender Masterstudiengang Elektrotechnik gestartet

Praxisnaher Unterricht verbindet Forschung und Industrie

Mit dem Studiengang „Elektrotechnik – Elektronische Systeme und Management“ startete der erste berufsbegleitende Masterstudiengang am IWW – Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Das weiterqualifizierende Angebot für Ingenieure verbindet Wissenschaft und Praxis. Berufstätige Ingenieure aus verschiedenen namenhaften, internationalen Firmen wie Bosch, Daimler und Elmos wurden zum Studium zugelassen. Die Studenten vertiefen am Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ihr Wissen und werden von den Professoren praxisnah unterrichtet.

Planen. Bauen. Betreiben.

Neuer Zertifkatslehrgang Building Information Modeling

Ab Herbst 2017 startet unser neuer Zertifikatslehrgang "Bildung Information Modeling (BIM)".

Interessenten wenden sich bitte an: Hannah Oestreich
E-Mail: hannah.oestreich@hs-karlsruhe.de
Telefon: (0721) 925-2814

Neue Mitarbeiterin

Bereich E-Learning wird am IWW ausgebaut

Wir freuen uns über Verstärkung im Team. Dr. Viginie Aimard ist E-Learning Referentin und stellvertretende Geschäftsführerin am IWW.

Kontakt:
E-Mail: virginie.aimard@hs-karlsruhe.de
Telefon: (0721) 925-2816

 

 

Kontakt

IWW-HsKA-Logo

Isabell Rieder-Dillhöfer

Amalienstr. 81-87, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-2813
Fax. +49(0)721 925-2811
E-Mail isabell.rieder-dillhoefer@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan