Digitalisierung und Globalisierung verändern unsere Lebens- und Arbeitswelt. Von Nachwuchskräften bis zum Management sind alle Führungsebenen vom Wandel betroffen. Auch Berater und Coachs, Personalentwickler und Trainer müssen sich auf den Paradigmenwechsel einstellen. Durch virtuelle Welten entstehen neue Rollen, Werkzeuge und Formate der Arbeitswelt. Der berufsbegleitende Masterstudiengang „Digital Leadership & Coaching (M.Sc.)“ vermittelt digitale Kompetenzen und qualifiziert für die Herausforderungen der Zukunft.

 

Das Studium befindet sich im Moment im Aufbau. Bei Interesse melden Sie sich bei Virginie Aimard

Tel.: +49(0)721 925-2810
E-Mail: virginie.aimard@hs-karlsruhe.de

Ziele und Inhalte

Die Teilnehmenden
• reflektieren ihr Führungsverhalten und setzen sich mit den Anforderungen der Digitalisierung in ihrem jeweiligen beruflichen Umfeld auseinander
• üben das Management von Online-Communities
• lernen digitale Prozessabläufe zur Gestaltung einer zielführenden Zusammenarbeit in Gruppen und Teams kennen und anwenden
• können Scrum und Design Thinking online umsetzen
• erwerben Fähigkeiten zum Führen in räumlich verteilten Gruppen und Teams
• lernen spezifische Kommunikationsformen im virtuellen Raum kennen und anwenden
• üben sich in einer motivierenden und vertrauensbildenden Beziehungsgestaltung, auch bei räumlicher Distanz
• erweitern ihre Führungsfähigkeiten um Coachingmethoden und Online-Kompetenzen
• lernen agile Prozesse und Online-Tools zur Problemlösung, zum Konfliktmanagement, zur Teamentwicklung, zur Veränderungsbegleitung, zur Ressourcenaktivierung und Persönlichkeitsentwicklung kennen und anwenden
• erfahren, wie Organisationskulturen durch Coaching positiv gestaltet werden können

Kontakt

IWW-HsKA-Logo

Dr. Viginie Aimard

Amalienstr. 81-87, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-2810
Fax. +49(0)721 925-2811
E-Mail virginie.aimardspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan