Steckbrief

Wirtschaftsingenieurwesen Master
Bezeichnung StudiengangWirtschaftsingenieurwesen Master (WINM)
AbschlussMaster of Science (M.Sc.)
Vertiefungsrichtung/
BerufsbildZu den Branchen, in denen Wirtschaftsingenieure zum Einsatz kommen, gehören beispielsweise: Automobil, Maschinenbau, Elektronik, Luftfahrt, Informatik, Dienstleistung und Consulting. Ebenso breit gefächert sind die Einsatzmöglichkeiten in den Unternehmen: Wirtschaftsingenieure agieren häufig als Produktmanager, Einkäufer, Projektingenieure, Key-Account-Manager, Prozessoptimierer, Logistiker, Informationsmanager, Controller, Marktforscher, Vertriebsbeauftragte oder Personalexperten.

Die wissenschaftliche Ausprägung des Masterstudiengangs befähigt die Absolventinnen und Absolventen zudem zur Aufnahme eines Promotionsverfahrens.
Regelstudienzeit2 Semester
Vorpraktikum /
Praktisches Studiensemester /
Studienbeginn

Winter- und Sommersemester

Bewerbungsschluss

Bewerbungsschluss für das Wintersemester eines jeden Jahres ist der 15. Juli, für das Sommersemester der 15. Januar.

Bewerbungsverfahren und Zulassungsvoraussetzungensiehe Rubrik Studieninteressierte: FAQ
Kurssprache

Deutsch, zum Teil Englisch

Bewerberprofil

Bewerber sollten folgende Fähigkeiten und Interessen mitbringen:
• Umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse
• Vertieftes Verständnis für technische Zusammenhänge
• Interesse an wissenschaftlicher Arbeit
• Teamorientiertes Arbeiten
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Studienvariante

/

Weitere InformationenZulassung, Bewerbung, Studiengebühren etc.
Medien zum Studiengang

Zulassungssatzung, Studien- und Prüfungsordnung, Modulhandbuch, Flyer