Baumanagement und Baubetrieb –

Bauprojektorganisation von Anfang bis Ende

Im Bachelorstudiengang Baumanagement und Baubetrieb sind Sie genau richtig, wenn Sie

  • sich gleichermaßen für Technik und Management interessieren.
  • beruflich gerne Bauprojekte (national und international)organisieren und managen möchten.
  • als Generalist gerne den Überblick behalten und mit Spezialisten verschiedener Fachrichtungen interdiszipinär zusammenarbeiten möchten.

Wenn Sie diese Grundvoraussetzungen mitringen, bereiten wir Sie innerhalb von sieben Semestern auf einen spannenden Arbeitsplatz vor. Zentral ist dabei die Vermittlung und Ausbau von:

  • betriebswirtschaftlichem und juristischem Know-how in Ausrichtung auf die Baubranche,
  • fachspezifischen technischen Kenntnissen der Bauausführung,
  • kommunikativen, sozialen und methodischen Kompetenzen

Je nach Arbeitgeber gehören im späteren Berufsleben sowohl Organisation und Management eines Großprojekts aus dem Büro heraus zum Arbeitsbild, als auch die Betreuung eines Projekts direkt vor Ort, z.B. auf einer Baustelle. Aus diesem Grund bietet das Bachelorstudium Baumanagement und Baubetrieb nicht nur eine fundierte Ausbildung in den für das Management und die Projektorganisation wichtigen Lernfeldern, sondern auch umfassende Kenntnisse in den Grundlagen des Bauingenieurwesens - so weiß man später auch auf einer Baustelle, was genau sich vor einem abspielt.

Nach erfolgreichem Abschluss sind die Studierenden dann bestens gerüstet, um sich auf dem hart umkämpften Arbeitsmarkt behaupten zu können. Sollte der Wunsch nach einer weiteren Qualifikation im Studiengang bestehen, steht ein Masterstudium an der Hochschule Karlsruhe im Studiengang Baumanagement offen.

Die Berufseinstiegsmöglichkeiten für die Vertiefungsrichtungen einzeln betrachtet:

Vertiefungsrichtung Baumanagement

Die umfangreichen Kenntnisse der „Baumanager“ in Projektentwicklung, -management und -steuerung, Facility Management sowie Immobilienwirtschaft verschaffen den Absolventen eine herausgehobene Marktstellung, die viele Auftraggeber und international tätige Unternehmen schätzen.

Die Absolventen der Vertiefungsrichtung Baumanagement haben ein baumarktorientiertes Wirtschaftsingenieurstudium absolviert, welches sie befähigt, bei Bauinvestoren, Projektmanagementunternehmen, Generalunternehmen, Schlüsselfertigbauunternehmen und Consultingunternehmen eine entsprechende Anstellung zu finden. Sie arbeiten dann zum Beispiel:

  • im Projektmanagement
  • in der Projektentwicklung
  • in der Bauleitung auf einer Baustelle
  • im Facility Management
  • in der Immobilienwirtschaft

Wer seine Hochschulausbildung vertiefen und sich für seinen Berufsweg weiter qualifizieren möchte, kann nach dem Bachelorstudium ein 3-semestriges Masterstudium an der Hochschule Karlsruhe mit dem Abschluss „Master of Engineering“ (M. Eng.) anschließen.

Vertiefungsrichtung Baubetrieb

Die „Baubetriebler“ entsprechen der steten Nachfrage der Bauwirtschaft nach Fachkräften mit spezifisch baubetrieblicher Ausbildung gegenüber der klassischen Bauingenieurausbildung. Ihre weitreichenden Kenntnisse der Bauausführung qualifizieren sie nachdrücklich in diesem anspruchsvollen Bereich. Absolventen, die in der Vertiefungsrichtung Baubetrieb abschließen, finden nicht selten eine Anstellung in Architektur- oder Ingenieurbüros und sind somit eher auf Seiten der Baufirmen zu finden. Dort arbeiten sie meist:

  • in der Fertigungsplanung
  • in der Bauorganisation
  • in der Bauleitung auf einer Baustelle

Dabei können diese Tätigkeiten in unterschiedlichen Einsatzgebieten und bei unterschiedlichen Arbeitgebern zu finden sein. Einsatzgebiete können sein:

  • Finanzdienstleistungsunternehmen
  • Bauunternehmen
  • Consultingunternehmen

Aber auch eine Tätigkeit im öffentlichen Sektor steht ihnen offen, ebenso wie eine weiterführende wissenschaftliche Laufbahn. Wer also seine Hochschulausbildung vertiefen und sich für seinen Berufsweg weiter qualifizieren möchte, kann nach dem Bachelorstudium ein 3-semestriges Masterstudium an der Hochschule Karlsruhe mit dem Abschluss „Master of Engineering“ (M. Eng.) anschließen.

Studieren im Ausland

Ein oder mehrere Auslandssemester sind eine sehr gute Gelegenheit, nicht nur seine fachlichen Fähigkeiten auf internationalem Terrain auszubauen, sondern auch seine persönlichen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Durch den Aufenthalt lassen sich sprachliche Fähigkeiten sowie soziale Kompetenzen im Umgang mit fremden Kulturen und neuen Freunden festigen.

Nähere Informationen zum Studium im Ausland finden sich auf den Seiten des Akademischen Auslandsamtes oder unter dem Menüpunkt Studium im Ausland.

Kontakt

AB-HsKA-Logo

Sekretariat Studiengang Baumanagement und Baubetrieb

Gebäude B, Raum 408
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-2718
Fax. +49(0)721 925-2719
E-Mail Brigitte.Heinrichspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan

Der Studiengang ist akkreditiert durch die ASIIN in Zusammenarbeit mit dem Akkreditierungsrat.