Bachelorstudiengang Elektrotechnik – Automatisierungstechnik


"Die Automatisierungstechnik bringt Intelligenz in Gebäude, Geräte, Maschinen, Anlagen sowie Fahr- und Flugzeuge", beschreibt Prof. Dr.-Ing. Dirk Feßler, Dozent an der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik.

Durch Automatisierungstechnik können Prozesse selbsttätig, aber auch in Kooperation mit dem Menschen ablaufen. Viele gesund­heitsgefährdende sowie monotone und wiederkehrenden Arbeits­schritte in der industriellen Produktion lassen sich automatisieren. Die Produktion kann dadurch sicherer und auch wirtschaftlicher werden. Die Automatisierungstechnik ist dadurch eine Schlüssel­disziplin für einen effektiven Produktionsstandort.

Schlüssel­disziplin Automatisierungstechnik

"In den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts fuhr gerade mal der Fabrikdirektor ein Auto – heute verlässt alle zwei Minuten ein Auto die Werkshallen und jeder besitzt eins: ein drastisches Beispiel für den Automatisierungsgrad heutiger Produktionsprozesse," beschreibt Dr.-Ing. Jürgen Genter, Professor im Studiengang Automatisierungstechnik in einem Beitrag. Lesen Sie den ganzen Artikel im PDF. Weitere Informationen zum Berufsbild

Aktuelle Themen und Trends in der Automatisierungstechnik

Über Themen und Trends in der Automatisierungstechnik referieren Experten aus der Industrie immer freitags von 14 bis 15.30 Uhr. Ort: Raum E002, im Gebäude E im Erdgeschoss.

Weitere Informationen zum Seminar Automatisierungstechnik

Kooperative Studienmodelle

Die Studierenden der Fakultät Elektro- und Informationstechnik haben die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen ein sogenanntes Integriertes Studium/Studium Plus durchzuführen. mehr...

Erfolgreich Starten im Studiengang Elektrotechnik - Automatisierungstechnik

Erfolgreich ins Studium starten

Im Rahmen des Projektes ‚Erfolgreich starten (Stufe 3)‘ bietet die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft Studienanfängern die Möglichkeit die Studienleistungen des ersten Fachsemesters auf zwei Semester aufzuteilen. mehr

Lernzentren

Im Lernzentrum Elektrotechnik werden Fragen zu den Grundlagen der Elektrotechnik beantwortet. Versuche und praktische Anwendungen, veranschaulichen die Theorie. Das Lernzentrum Mathematik hilft bei allen Fragen zu mathematischen Problemen. Seien es Fragen zur Vorlesung Höhere Mathematik, anderen Vorlesungen oder allgemeine Fragen mit mathematischen Hintergrund.

HAWtech Austauschprogramm für Studierende

Die Fakultät für Elektro- und Informationstechnik bietet in Kooperation mit der HAWtech die Möglichkeit, ein Semester an einer der Partnerhochschulen zu studieren. mehr...

Internationale Austauschprogramme

Während Ihres Studiums haben die Studierenen die Möglichkeit ein Auslandssemester in Temeswar (Rumänien) oder in Alabama (USA) zu verbringen. Im Rahmen des Projektes "Prokatim" bearbeiten die Studierenden gemeinsam im Team Fragestellungen aus dem Bereich Digitale Signal Prozessoren. Zusätzlich unterstützen wir Studierende, welche Ihre Abschlussarbeit und Ihr Praxissemester oder auch ein Studiensemester im Ausland verbringen möchten. Auslandsaktivitäten der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik, Partnerhochschulen Hochschule Karlsruhe

Erfolgreich durch ASIIN e.V. akkreditiert

Der Studiengang Elektrotechnik – Automatisierungstechnik ist, wie alle an der Fakultät EIT angebotenen Bachelor- und Masterstudiengänge, erfolgreich akkreditiert. mehr...