Zugangsgeschützte Dienste externer Anbieter ("Shibboleth")

 

Über Shibboleth und DFN-AAI - Authentifikations- und Autorisierungs-Infrastruktur (https://www.aai.dfn.de)können Sie außerhalb des Hochschulnetzes (z.B. von zu Hause aus) mit Ihren IZ-Zugangsdaten zugangsgeschützte Dienste externer Anbieter (DFN-Dienste) nutzen.

Shibboleth erzeugt für jeden Dienst eine Digitale ID Card mit Ihren persönlichen Daten, welche zur Nutzung des Dienstes notwendig sind und dem Diensteanbieter übermittelt werden müssen.
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie den Vorgang an dieser Stelle abbrechen. Die Nutzung des Dienstes ist dann allerdings nicht möglich.
Die Anmeldung via Shibboleth erfolgt bei einigen Diensten direkt. Andere verlangen vorab die Auswahl unserer Hochschule.

Welche Dienste Sie über Shibboleth nutzen können erfahren Sie hier