Dipl.-Ing. Dirk Altenkirch

1955 geboren in Karlsruhe


Studium

  • 1974 - 1975 Bauingenieurstudium, Universität Karlsruhe
  • 1978 - 1988 Architekturstudium, Universität Karlsruhe
  • Diplom bei Prof. Ottokar Uhl mit dem selbstgewählten theoretischen Thema: "Architekturfotografie – Medium der Architekturvermittlung"
  • Fotografischer Autodidakt


Praxis

  • seit 1980 erste Fotoaufträge, Gründung eines Fotoateliers in Karlsruhe, "Atelier Altenkirch"
  • Exkursionsfotograf in Italien, Spanien, Schweden und in der Schweiz im Auftrag der Architekturfakultät Karlsruhe
  • 1983 Grabungsfotograf in Ägypten im Auftrag des Pelizaeus–Museums Hildesheim
  • seit ca.1984 hauptberuflich tätig als Freier Fotograf
  • Schwerpunkte der Arbeit sind die Architektur- und Kunstfotografie
    ab 1987 weiterer beruflicher Schwerpunkt: Fotografie für denkmalpflegerische Zwecke
  • 1989 Gründung eines Fotofachlabors "Centrallabor" als Ergänzung zum Atelier
  • 1993 Aufnahme in den Deutschen Werkbund

Lehre

  • 1997 - 2000 Lehrauftrag für Fotografie an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, Fachbereich Medienkunst ( bei Prof. Candida Höfer)
  • WS 2005/06 Lehrauftrag für Fotografie an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, Fachbereich Medienkunst (Fotoprofessur zu dieser Zeit nicht besetzt)
  • ab WS 2007/2008 Lehrauftrag für Architekturfotografie an der Fakultät für Architektur und Bauwesen der Hochschule Karlsruhe