Studienvertiefung Umweltmesstechnik

Zu den Grundlagen eines verantwortungsvollen Umgangs mit der Umwelt gehört der Schutz der Lebensgrundlagen: Luft, Wasser und Boden. Sie werden durch zahlreiche Faktoren des täglichen Lebens verunreinigt, was wiederum Auswirkungen auf Mensch, Tier und Natur hat.

Die Überwachung der Luft-, Wasser- und Bodenqualität ist eine zentrale Aufgabe beim Umweltschutz und erfordert innovative Lösungsansätze. In diesem Kontext vermittelt die Studienvertiefung Umweltmesstechnik auf der Basis solider Grundlagenkenntnisse in Naturwissenschaft und Technik fächerübergreifendes Spezialwissen in der Umweltmesstechnik und -analytik. Dabei liegt der Fokus auf der Überwachung der Luft- und Wasserqualität.

Kontakt

Fakultät für Elektro- und Informationstechnik

Frau Sonja Maier

Sprechzeiten: Di. - Fr. 9.30 – 12.00 Uhr

Gebäude N/ Raum: 109
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. 0721 925-1300
Fax. 0721 925-1301
E-Mail sonja.maierspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de ), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.