Das Labor für Automatisierungstechnik (LAT) ist eine fakultätsübergreifende, zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Fakultäten Elektro- und Informationstechnik sowie Informatik und Wirtschaftsinformatik.

Raum

008 im LI-Gebäude

Leitung des Labors

Prof. Dr. Albrecht Ditzinger, Telefon: 0721 925-1479
Prof. Dr. Jürgen Gentner, Telefon: 0721 925-1475

Mitarbeiter/innen

Dipl.-Inform. (FH) Oktavian Gniot, Telefon: 0721 925-2183
Dipl.-Ing. Jürgen Krastel, Telefon: 0721 925-2184
Dipl.-Ing. (FH) Georg Reinhardt, Telefon: 0721 925-2374

Hauptaufgabe des Labors

Das LAT dient der Vertiefung und der praktischen Wissensanwendung in den Bereichen Automatisierung und Digitaltechnik durch praktische Versuche zum Hardware Design und zur Programmierung von programmierbaren Logikbausteinen und Mikrocontrollern. Außerdem bietet das LAT Projektarbeiten aus den Bereichen Automatisierung und Mikrocontrollertechnik an und unterstützt diese.

Ausstattung

Verschiedene Experimentier- und Entwicklungsplattformen für programmierbare Logik und FPGA (Field Programmable Gate Array) Bausteine. Ausbildungssysteme für integrierte Anwendungen (Embedded Systems) mit verschiedenen Prozessoren. Mechanische Modelle zur Anwendung mit Automatisierungssystemen.

Veranstaltungen

  • Digital-Labor
  • Automatisierung Labor
  • Autonome Systeme Labor
  • Energie- und Automatisierungstechnik
  • Mikrocontroller Labor

Link

Über das Campusnetz ist das
Wiki des Labors für Automatisierungstechnik
erreichbar.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr

Kontakt

IWI-HsKA-Logo

Sekretariat
Fachgebiet Informatik

Saskia Smigelski
Sandra Wetzel

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 9.00 - 13.00 Uhr

Gebäude E, Raum 208
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-1508
Fax. +49(0)721 925-1509
E-Mail sekretariat.i.iwispam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan