Vortrag

Biologie beflügelt Architektur: Fassaden und Strukturen nach dem Vorbild der Natur - Vortrag im Rahmen der Reihe structure_architecture "Schutz und Antlitz - Fassadenstrukturen"

Mittwoch, 28. November 2018 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Ort: Gebäude B | 5. OG | Foyer West
Einrichtung: Fakultät für Architektur und Bauwesen
Fassaden geben Bauwerken ihr Erscheinungsbild. Fassaden sind adressbildend. Fassaden werden von allen wahrgenommen. Gleichzeitig sind Fassaden Schutzhüllen. Fassaden sind bedeutend für Energiekonzepte und unser Klima. Fassaden sind hochkomplexe, exponierte Tragwerke. Die Reihe structure_architecture an der Hochschule Karlsruhe greift im Wintersemester 2018 dieses Spannungsfeld an der Schnittstelle zwischen Architektur und Ingenieurwissenschaft auf und bringt die Thematik den Studierenden und der interessierten Fachwelt mit vier Vorträgen hochkompetenter Referenten näher. Als zweiter Referent konnte Prof. Dr. Jan Knippers, Sprecher des DFG-Sonderforschungsbereichs "Entwurfs- und Konstruktionsprinzipien in Biologie und Architektur", gewonnen werden. Er führt die Reihe mit seinem Vortrag "Biologie beflügelt Architektur: Fassaden und Strukturen nach dem Vorbild der Natur" fort und verdeutlicht die faszinierenden Strukturen der Natur und deren bautechnische Adaption im Rahmen der Bionik.

Weitere Informationen

Kontakt
Hochschule Karlsruhe
Technik und Wirtschaft
University of Applied Sciences

Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Fax. +49(0)721 925-2000
E-Mail mailboxspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan