weiterlesen - Geomatik & Partizipation

Das Internet heute motiviert zu Beteiligung und ermöglicht Teilhabe. Raumbezogene Werkzeuge erleichtern dabei das Einbeziehen von Geodaten in Entscheidungen, oft erfolgt ihre Nutzung bereits ganz selbstverständlich. Jedoch können Unterschiede in der Relevanz und Akzeptanz von Bürgerbeteiligung zwischen Afrika und Europa aufgezeigt werden.Angestrebt wird eine langfristige Partnerschaft für den Studierendenaustausch nach dem Prinzip der Gegenseitigkeit, die den Hochschulsystem-immanenten Unterschieden mit der nötigen Flexibilität begegnet.

zusammen mit: University of Pretoria (Südafrika)

Projektleitung: Prof. Dr. Gertrud Schaab

Mitarbeiter: Sybil Adams

Projektlaufzeit: September 2015 – August 2018

Förderung:Baden-Württemberg Stiftung (BWS plus-Projekt)

weitere Infos