Wissens- und Technologietransfer

Das Ziel des Forschungsbereichs Wissens- und Technologietransfer ist die Erforschung und Entwicklung innovativer Lösungen und Prozesse, die der Generierung technischen Wissens und dessen Transfer dienen.

Angesichts des schnellen technologischen Wandels im Kontext der digitalen Transformation stehen produzierende Unternehmen im Bereich des Werkzeug- und Formenbaus, Luft- und Raumfahrt sowie der Medizintechnik vor zahlreichen Herausforderungen. Zum einen gilt es neue Technologien in den Unternehmen zügig und effizient zu implementieren, zum anderen müssen aber auch die Mitarbeitenden in Unternehmen dafür qualifiziert werden. Hinzu kommt, dass aufgrund des demografischen Wandels der Altersdurchschnitt zunehmend steigt, d.h. die Unternehmen stehen vor der Aufgabe einerseits das vorhandene Erfahrungswissen zu sichern und zugleich ihre Mitarbeitende weiter zu qualifizieren.  

Technische Kreativität

Mensch 4.0

Fachkräfteförderung

Soziotechnik

Technische Innovationen

Veranstaltungen & News

Institute of Materials and Processes

Direktor Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Haas

Direktor:
Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Haas
Gebäude: SH, Zi. 102
Tel.: +49(0)721 925-2055
ruediger.haasspam prevention@hs-karlsruhe.de

Wissenschaftliche Leitung

PD Dr. phil. habil. Maja Jeretin-Kopf

Maja.jeretin-kopfspam prevention@hs-karlsruhe.de