Microsoft Landesvertrag

Überblick

Anleitung

FAQ

Downloads/Links

SLA

Service-Desk

Microsoft Landesvertrag Baden-Württemberg

Seit dem 01.07.2012 haben alle staatlich anerkannten Hochschulen in Baden-Württemberg die Möglichkeit, für ihre Mitarbeitenden die Microsoft Professional Desktop Platform Suite zu lizenzieren. Voraussetzung hierfür ist die Unterzeichnung einer Teilnahmeerklärung durch das Rechenzentrum der Hochschule und damit auch verbunden die Beteiligung an den Kosten.

Stellvertretend für alle Hochschulen hat die Eberhard Karls Universität Tübingen diesen Vertrag abgeschlossen, dem auch die Hochschule Karlsruhe beigetreten ist.

Wer ist nutzungsberechtigt?

Die Lizenz umfasst alle hochschuleigenen Geräte.

Welche Software wird damit abgedeckt?

Mit der Microsoft Professional Desktop Plattform Suite stehen Ihnen folgende Produkte zur Nutzung bereit:

Die Core CAL Suite wiederum beinhaltet die folgenden Zugriffslizenzen:

  • Windows Server CAL
  • Microsoft SharePoint Server Standard CAL
  • Microsoft Exchange Server Standard CAL
  • Microsoft System Center Configuration Manager Client Management License
  • Microsoft Lync Server Standard CAL
  • Forefront Endpoint Protection (antivirus client and subscription service)

Kontakt

Informationszentrum
IZ-Benutzerberatung
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
08h -14h (Vorlesungszeit)
10h -13h (Vorlesungsfreie Zeit)

Gebäude LI Raum 133
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-2305
Fax. +49(0)721 925-2301
E-Mail iz-benutzerberatungspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan
Interaktive Anfahrtsplanung mit GreenMobility

Kontakt

Informationszentrum
IZ-Benutzerberatung
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
08h -14h (Vorlesungszeit)
10h -13h (Vorlesungsfreie Zeit)

Gebäude LI Raum 133
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. +49(0)721 925-2305
Fax. +49(0)721 925-2301
E-Mail iz-benutzerberatungspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan
Interaktive Anfahrtsplanung mit GreenMobility