04.05.2018: Die Lange Nacht der Mathematik an der Hochschule Karlsruhe 

Staunen bis tief in die Nacht hinein

Die 9. Lange Nacht der Mathematik findet am 4. Mai 2018 auf dem Campus der Hochschule Karlsruhe in der Aula (Gebäude A) statt. Die Veranstaltung ist öffentlich und der Eintritt frei. Die Lange Nacht der Mathematik an der Hochschule Karlsruhe ist seit ihrem Start im Jahr 2000 ein besonderes Highlight im Veranstaltungskalender der Hochschule und erfreut sich einer großen Fangemeinde, weit über die Grenzen der Region Karlsruhe hinaus. Jeweils bis zu 2.500 Besucher haben dieses zweijährig stattfindende Fest der Mathematik bislang besucht.

Thematisch ganz unterschiedliche Vorträge veranschaulichen von 15 Uhr bis Mitternacht, wie sehr Natur und Technik, Kunst und Kulturgeschichte, ja selbst die Weltgeschichte von der universellen Kraft der Mathematik durchdrungen sind.

Die Veranstaltung richtet sich an Schüler ab Klassenstufe 10, Studierende sowie an alle, die von der Mathematik fasziniert sind oder werden wollen.