Öffentliche Vortragsreihe „Mechatronik-Kolloquium zum Thema Digitale Anwendungen“

05.12.2018: „E-Mobility – Autonomes Fahren und Fliegen “ – Vorträge von namhaften Vertretern aus der Industrie an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft

4. Dezember 2018

Am Mittwoch, 5. Dezember 2018, lädt die Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik von 16.00 bis 18.30 Uhr im Hörsaal Elektrotechnik (he) im Gebäude LI der Hochschule Karlsruhe, Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe, zum vierten Mal im Wintersemester 2018/19 zu öffentlichen Vorträgen zum Thema „Digitale Anwendungen – Chancen und Risiken“ ein. Der Eintritt ist frei.

Im ersten Vortrag wird Dr. Tobias Düser, Department Manager der AVL Deutschland GmbH, das Thema „Validation of Automated Driving – Facing the challenges of a new era” erörtern. Die Validierung automatisierter Fahrfunktionen stellt aufgrund einer Vielzahl von Szenarien und unterschiedlicher Kombinationen der Umgebungsparameter eine große Herausforderung für deren Markteinführung dar. Die Konfrontation konventioneller Praxistests mit den neuen Herausforderungen des automatisierten Fahrens ist nicht mehr möglich und führt zu einer Virtualisierung der Testmethoden. In dieser Präsentation wird eine konsistente und kontinuierliche Validierungsmethode anhand eines konkreten Beispiels (automatisierte Längsfahrfunktion) vorgestellt.

In der zweiten Präsentation „Autonomes Fliegen“ wird Florian-Michael Adolf, Head of Autonomous Flight Systems der Volocopter GmbH, neue Möglichkeiten im Flugverkehr aufzeigen. Derzeit prüft die ADAC Luftrettung den Einsatz von bemannten Multikoptern im Rettungsdienst.

Die Vorträge sind Bestandteil der Vortragsreihe „Mechatronik-Kolloquium zur Digitalen Transformation“, in der namhafte Vertreter aus Wirtschaft und Forschung zu diesem Thema referieren. Studierende der Mechatronik erstellen einen Zusammenschnitt der Vorträge, die sie anschließend auf ihrem YouTube-Kanal „Mechatronik Welt“ veröffentlichen werden. Weitere Infos zur Reihe sind unter www.hs-karlsruhe.de/mechatronik-kolloquium zu finden.

Einen kurzen Einblick in die beiden Vorträge gewährt auch der Film „Autonomes Fliegen“ auf YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=zuvBrGZtgSc

Kontakt

Geschäftsstelle für Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Cordula Boll
stellvertretende Leiterin

Geb. R, Zi. 115
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
Tel. 0721 925-1014
Fax. 0721 925-1005
E-Mail swkspam prevention@hs-karlsruhe.de

Anfahrtsplan
Lage- und Gebäudeplan