BestMasters-Publikation

Sabrina Gerl, erfolgreiche Absolventin des Masterstudiengangs International Management, publiziert ihre Thesis in der Reihe ‚BestMasters‘ des Springer-Verlags.

Ihre Arbeit mit dem Titel ‚Innovative Geschäftsmodelle für industrielle Smart Services‘ wurde von Prof. Dr.-Ing. Claas Christian Wuttke von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft betreut.

Die Digitalisierung von Prozessen und Maschinen und deren Ausstattung mit Sensoren und Konnektivität ermöglichen es den Maschinen- und Anlagenbauern, neuartige, datengetriebene und intelligente Dienstleistungen, sog. Smart Services, anzubieten und darauf basierend neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Jedoch besteht eine Unklarheit darüber, wie neue Geschäftsmodelle im Bereich Smart Services erarbeitet und monetarisiert werden können. Daher beschreibt Sabrina Gerl eine systematische und konkrete Vorgehensweise zur Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle für industrielle Smart Services. Im Fokus ihres neuen Ansatzes steht eine Fallsammlung mit Smart Services im Maschinenbau sowie das Smart Service-Ideen-Canvas, mithilfe dessen neue Ideen für Smart Services hervorgebracht werden können.

„Die Masterthesis im Studiengang International Management an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft wird in zwei Semestern begleitend zum Besuch der Vorlesungen verfasst. Dadurch können Gedanken reifen und es ist auch möglich, wissenschaftlich hergeleitete Konzepte mit Industrieunternehmen zu evaluieren. Frau Gerl hat das Potenzial dieser Rahmenbedingungen voll genutzt und ein Ergebnis erzielt, das sehr fundiert und gerade dadurch auch für Praktiker hilfreich ist“, freut sich Prof. Dr. Wuttke über diese Publikation seiner Masterabsolventin.

Sabrina Gerl arbeitet seit dem erfolgreichen Abschluss ihres Masterstudiums in International Management im globalen Einkauf eines führenden Softwareherstellers. In Kürze wird sie ins Product Management wechseln und sich dort insbesondere mit den Themen Incubation und Innovation beschäftigen.

Mit „BestMasters“ zeichnet Springer die besten Masterarbeiten aus, die an renommierten Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz entstanden sind. 
 

Zum Buchtitel auf den Seiten des Springer-Verlages:  ‚Innovative Geschäftsmodelle für industrielle Smart Services‘